Stichwort

Sterbehilfe

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Oduncu Fuat S. / Gerrit Hohendorf / Robert Spaemann: Vom guten Sterben. Warum es keinen assistierten Tod geben darf

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783451348242, Gebunden, 191 Seiten, 19.99 EUR
[…] Perspektive wird die aktuelle Debatte um die Sterbehilfe kritisch beleuchtet. Ein wichtiges und streitbares Buch zur aktuellen Debatte um die Sterbehilfe. […]

Will Self: Leberknödel. Roman

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455404647, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
[…] Übersetzung: Gregor Hens. Wie lebt man weiter, wenn das Todesurteil aufgehoben zu sein scheint? Die englische Witwe Joyce Beddoes leidet an Leberkrebs und fliegt mit ihrer alkoholsüchtigen…

Michael J. Sandel: Moral und Politik. Gedanken zu einer gerechten Gesellschaft

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080432, Gebunden, 352 Seiten, 22 EUR
[…] Michael J. Sandels kluge Betrachtungen zu gesellschaftlichen Streitpunkten - etwa zu den Themen Sterbehilfe, Abtreibung, Homosexuellenrechte oder Stammzellforschung. Auch die…

Gerbert van Loenen: Das ist doch kein Leben mehr!. Warum aktive Sterbehilfe zu Fremdbestimmung führt

Cover
Mabuse Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783863211332, Taschenbuch, 250 Seiten, 19.90 EUR
[…] aktiver Sterbehilfe in den Niederlanden und spricht über die Unmöglichkeit, sie auf einwilligungsfähige Patienten zu beschränken. Er analysiert die nachgewiesenen Fälle unverlangter…

Uwe-Christian Arnold: Letzte Hilfe. Ein Plädoyer für das selbstbestimmte Sterben

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498096175, Gebunden, 240 Seiten, 18.95 EUR
[…] ihre Motive. Dieses Buch ist ein Bericht aus erster Hand für alle, die sich über das heikle Thema Sterbehilfe eine Meinung bilden wollen. Ein leidenschaftliches Plädoyer für…

Ingrid Noll: Hab und Gier. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783257068856, Gebunden, 256 Seiten, 21.90 EUR
[…] Lange schon hatte die Bibliothekarin Karla vom Rentnerdasein geträumt: sich zurücklehnen und endlich in Ruhe selber lesen. So gibt sie mit 60 ihren Job in der Stadtbücherei auf. Mit…

Gian Domenico Borasio: selbst bestimmt sterben. Was es bedeutet. Was uns daran hindert. Wie wir es erreichen können

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406668623, Gebunden, 206 Seiten, 17.95 EUR
[…] Die öffentliche Debatte über das Lebensende wird auf unverantwortliche Weise auf die Frage nach Euthanasie bzw. Suizidhilfe reduziert. Dabei betreffen diese Möglichkeiten, aus dem Leben…

Hans Küng: Glücklich sterben?. Mit dem Gespräch mit Anne Will

Cover
Piper Verlag, München 2014
ISBN 9783492056731, Gebunden, 160 Seiten, 16.99 EUR
[…] Lange war es ein Tabu in Deutschland, und nun hat es ausgerechnet ein katholischer Theologe gebrochen. Hans Küng hat im Gespräch mit Anne Will erklärt, dass er es für erlaubt hält,…

Emmanuele Bernheim: Alles ist gutgegangen

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783446244993, Gebunden, 208 Seiten, 18.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Angela Sanmann. "Die Diagnose ist nicht berauschend." 88-jährig erleidet André Bernheim, Kunstsammler in Paris, schillernd, charmant, vital, einen schweren…

Markus Bundi: Emilies Schweigen. Novelle

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2013
ISBN 9783863510534, Gebunden, 120 Seiten, 16.00 EUR
[…] von vielleicht sechzig oder siebzig sterbenskranken Menschen. Die Krankenschwester hat aktive Sterbehilfe geleistet, doch gibt es weder Zeugen noch Beweise. Und Emilie schweigt.…

H. Christof Müller-Busch: Abschied braucht Zeit . Palliativmedizin und Ethik des Sterbens

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518463680, Kartoniert, 295 Seiten, 10.00 EUR
[…] Abends friedlich einschlummern und im Schlaf sanft hinübergleiten. So stellen sich viele von uns einen guten Tod vor. Für schwerkranke Menschen, deren Lebenszeit begrenzt ist, sind…

Gian Domenico Borasio: Über das Sterben. Was wir wissen. Was wir tun können. Wie wir uns darauf einstellen

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406617089, Gebunden, 207 Seiten, 17.95 EUR
[…] Sachlich informierend und argumentierend, setzt sich Borasio aber auch mit dem schwierigen Thema "Sterbehilfe" und mit Mythos und Realität der Palliativ- und Hospizarbeit auseinander.…

Hans Joas: Die Sakralität der Person. Eine neue Genealogie der Menschenrechte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585665, Gebunden, 303 Seiten, 26.90 EUR
[…] Ein hartnäckiger Meinungsstreit der letzten Jahrzehnte dreht sich um die Frage, welchen Ursprungs die Idee der Menschenrechte ist. Verdanken wir sie unserem christlich-jüdischen Erbe…

Andreas Kuhlmann: An den Grenzen unserer Lebensform. Texte zur Bioethik und Anthropologie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783593395159, Kartoniert, 199 Seiten, 29.90 EUR
[…] keine Patentrezepte. Andreas Kuhlmann verbindet seine Reflexionen über Fortpflanzungsmedizin und Sterbehilfe mit grundlegenden Fragen der menschlichen Existenz: Es geht ihm…

Elke Gloor / Wolfgang Putz: Sterben dürfen

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455502015, Gebunden, 217 Seiten, 18.00 EUR
[…] "Jetzt fühle ich, dass meine Mutter nicht umsonst gelitten hat." - Lange Zeit hat Elke Gloor für das würdige Sterben ihrer Mutter, einer Wachkomapatientin, gekämpft. Dieser schwierige…

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor