• Bücher

3 Bücher

Stichwort Stände


Max Weber: Gemeinschaften. Max Weber Gesamtausgabe. Band I/22,1. Wirtschaft und Gesellschaft. Die Wirtschaft und die gesellschaftlichen Ordnungen und Mächte. Nachlass

Cover: Max Weber. Gemeinschaften - Max Weber Gesamtausgabe. Band I/22,1. Wirtschaft und Gesellschaft. Die Wirtschaft und die gesellschaftlichen Ordnungen und Mächte. Nachlass. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2001.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161475580, Gebunden, 402 Seiten, 129,00 EUR
Herausgegeben von Wolfgang J. Mommsen unter Mitarbeit von Michael Meyer. Der vorliegende Band präsentiert sieben nachgelassene Texte Max Webers zum Thema "Gemeinschaften", die für sein großes unvollendet…

Meinolf Arens: Habsburg und Siebenbürgen 1600-1605. Gewaltsame Eingliederungsversuche eines ostmitteleuropäischen Fürstentums in einen frühabsolutistischen Reichsverband

Böhlau Verlag, Köln 2001
ISBN 9783412156008, Gebunden, 397 Seiten, 39,88 EUR
Die Studie befasst sich mit dem Verhältnis der ständischen Nationen Siebenbürgens zum Haus Habsburg, mit der Rolle der konfessionellen Spaltung, mit Verbindungslinien zu strukturell verwandten ostmitteleuropäischen…

Ernst Hinrichs: Fürsten und Mächte. Zum Problem des europäischen Absolutismus

Cover: Ernst Hinrichs. Fürsten und Mächte - Zum Problem des europäischen Absolutismus. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2000.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783525362457, Gebunden, 279 Seiten, 32,72 EUR
Der Absolutismus war weniger eine in sich geschlossene Epoche als vielmehr ein Element unter anderen im europäischen Staatsbildungsprozess der Frühen Neuzeit. Ernst Hinrichs verfolgt die Entwicklung des…