Stichwort

Städtebau

67 Bücher - Seite 1 von 5

Vittorio Magnago Lampugnani (Hg.) / Harald Stühlinger (Hg.) / Markus Tubbesing (Hg.): Atlas zum Städtebau. Band 1: Plätze Band 2: Straßen

Cover
Hirmer Verlag, München 2018
ISBN 9783777429663, Gebunden, 732 Seiten, 98.00 EUR
[…] Mit ihrer Ausstattung von vermaßten Grund- und Aufrissen, Schnitten und materiellen Bestandsaufnahmen sind die Bände eine einzigartige Leistung architekturgeschichtlicher Dokumentation.…

Benedikt Goebel: Mitte!. Modernisierung und Zerstörung des Berliner Stadtkerns von 1850 bis zur Gegenwart

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783867322942, Kartoniert, 157 Seiten, 19.80 EUR
[…] mehr noch einer im europäischen Maßstab extremen Modernisierung nach den Prinzipien des modernen Städtebaus - vor allem zugunsten des Autoverkehrs. […]

Karsten Palsson: Humane Städte. Stadtraum und Bebauung

Cover
DOM Publishers, Berlin 2017
ISBN 9783869225876, Kartoniert, 272 Seiten, 28.00 EUR
[…] "Humane Städte" ist ein praktischer Leitfaden, der anhand von Beispielen aus europäischen Großstädten zeigt, wie eine menschliche und sozial offene Stadtentwicklung aussehen kann. Es…

Jürgen Krusche (Hg.): Die ambivalente Stadt. Gegenwart und Zukunft des öffentlichen Raums

Cover
Jovis Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783868594676, Gebunden, 176 Seiten, 28.00 EUR
[…] In welchen Städten möchten wir heute und in Zukunft leben? Wie verändern die Angst vor Terror und die großen Migrationsbewegungen, aber auch soziale Unterschiede unsere öffentlichen…

Laszlo Földenyi: Orte des lebendigen Todes. Kafka, de Chirico und die anderen

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573971, Gebunden, 90 Seiten, 10.00 EUR
[…] Aus dem Ungarischen von Akos Doma. Ausgehend von einem Renaissancegemälde untersucht László F. Földényi in diesem meisterhaften Essay unheimliche Arten des "lebendigen Todes", die er…

Katrin Albrecht: Angiolo Mazzoni. Architekt der italienischen Moderne

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783496015628, Gebunden, 448 Seiten, 89.00 EUR
[…] Mit seinen Post- und Bahnhofsbauten prägte Angiolo Mazzoni (1894-1979) wesentlich die Architektur in Italien zur Zeit des Faschismus. Er modernisierte die italienische Infrastruktur…

Michaela Schmidt: Im Inneren der Bauverwaltung. Eigenlogik und Wirkmacht administrativer Praktiken bei Bauprojekten

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2016
ISBN 9783837633337, Taschenbuch, 338 Seiten, 39.99 EUR
[…] Wer macht eigentlich unsere Siedlungslandschaft? Diese Frage wird von Städtebauer_innen sowie Planer_innen meist beantwortet, indem sie sich selbst ins Zentrum stellen. Jedoch zeigen…

Eine Zukunft für unsere Vergangenheit. Zum 40. Jubiläum des Europäisches Denkmalschutzjahres (1975-2015)

Cover
Hendrik Bäßler Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783945880036, Gebunden, 674 Seiten, 39.90 EUR
[…] In deutscher, englischer und französischer Sprache. Herausgegeben von Michael Falser, Wilfried Lipp und Icomos Österreich. Unter dem Motto "Eine Zukunft für unsere Vergangenheit" war…

Christine Beese: Marcello Piacentini. Moderner Städtebau in Italien

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783496015468, Gebunden, 624 Seiten, 77.00 EUR
[…] Brescia, die Via Roma in Turin oder der römische Stadtteil EUR wurden zu Ikonen des architektonischen Städtebaus. Trotzdem ist Piacentini in Deutschland - wenn überhaupt -…

Katia Frey (Hg.) / Eliana Perotti (Hg.): Theoretikerinnen des Städtebaus. Texte und Projekte für die Stadt

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783496015321, Kartoniert, 352 Seiten, 49.00 EUR
[…] Frauen und die Planung von Städten - dies war bislang ein ungeschriebenes Kapitel der Städtebaugeschichte. In dieser Publikation wird nun erstmals die Bedeutung der Autorinnen und Akteurinnen…

Werner Heinz: (Ohn-) Mächtige Städte in Zeiten der neoliberalen Globalisierung

Cover
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2015
ISBN 9783896917218, Broschiert, 194 Seiten, 14.90 EUR
[…] Städte - vielfach als machtvolle Akteure und "Motoren der Entwicklung" bezeichnet - sind im Kontext fortschreitender Liberalisierung, Deregulierung und Privatisierung einem immer dichter…

The Inevitable Specificity of Cities

Cover
Lars Müller Verlag, 2014
ISBN 9783037783740, Gebunden, 312 Seiten, 50.00 EUR
[…] Herausgegeben vom ETH Studio Basel. Was ist eine Stadt? Wodurch definiert sich ihre Spezifität? Was macht ihre Qualitäten aus? Eine Vielzahl von Akteuren interagieren im urbanen Raum,…

Christoph Sauter / Cordula Seger: St. Moritz. Stadt im Dorf

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2014
ISBN 9783039193080, Broschiert, 276 Seiten, 80.00 EUR
[…] Wie kein anderer Ort im alpinen Raum steht St. Moritz für die Industrialisierung der Berge durch touristische Erschliessung zwischen Banalität und Originalität, Aura und Exzess. Längst…

Labor der Moderne. Nachkriegsarchitektur in Europa

Cover
Sächsische Akademie der Künste, Dresden 2014
ISBN 9783934367234, Gebunden, 216 Seiten, 20.00 EUR
[…] Herausgegeben von der Sächsischen Akademie der Künste. Abriss oder Weiterbauen? Vor dieser Entscheidung stehen fast alle europäischen Städte im Umgang mit den baulichen Hinterlassenschaften…

Wolfgang Sonne: Urbanität und Dichte im Städtebau des 20. Jahrhunderts

Cover
DOM Publishers, Berlin 2014
ISBN 9783869223216, Gebunden, 360 Seiten, 98.00 EUR
[…] In der Geschichtsschreibung über den Städtebau im 20. Jahrhundert dominieren funktionalistische beziehungsweise avantgardistische Modelle der Stadtauflösung. Anhand von Plänen,…