• Bücher

6 Bücher

Stichwort Spitzel


Susanne Schädlich: Immer wieder Dezember. Der Westen, die Stasi, der Onkel und ich

Cover: Susanne Schädlich. Immer wieder Dezember - Der Westen, die Stasi, der Onkel und ich. Droemer Knaur Verlag, München, 2009.
Droemer Knaur Verlag, München 2009
ISBN 9783426274637, Gebunden, 240 Seiten, 16,95 EUR
Dezember 1977: Alles sollte anders werden, als Susanne Schädlich die DDR verließ. Doch es war der Beginn einer dramatischen Zerreißprobe: Der Westen war fremder als gedacht, und der lange Arm der Stasi…

Helmut Müller-Enbergs: Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit. Band 3: Statistiken mit CD-ROM

Cover: Helmut Müller-Enbergs. Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit - Band 3: Statistiken mit CD-ROM. Ch. Links Verlag, Berlin, 2008.
Ch. Links Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783861534419, Gebunden, 1024 Seiten, 39,90 EUR
Unter Mitarbeit von Susanne Muhle. Als das MfS seine Akten vernichtete, gingen nicht nur die Unterlagen zu bedeutenden IM in die Schredder, sondern auch statistische Übersichten, denn der Öffentlichkeit…

Istvan Eörsi: Im geschlossenen Raum. Roman

Cover: Istvan Eörsi. Im geschlossenen Raum - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518417492, Gebunden, 323 Seiten, 22,80 EUR
Aus dem Ungarischen von Heinrich Eisterer und mit einem Nachwort von György Konrad. Ein ungarischer Schriftsteller, Alter ego des kämpferischen Moralisten Istvan Eörsi, gibt einer jungen Journalistin…

Reinhard Müller: Herbert Wehner. Moskau 1937

Cover: Reinhard Müller. Herbert Wehner - Moskau 1937. Hamburger Edition, Hamburg, 2004.
Hamburger Edition, Hamburg 2004
ISBN 9783930908820, Gebunden, 556 Seiten, 35,00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Herbert Wehner, lange Jahre Fraktionsvorsitzender der SPD im deutschen Bundestag, hat selbst nur spärlich Auskunft geben mögen über seine Jahre im Moskauer Exil, wo er 1937…

Stefan Aust: Der Lockvogel. Die tödliche Geschichte eines V-Mannes zwischen Verfassungsschutz und Terrorismus

Cover: Stefan Aust. Der Lockvogel - Die tödliche Geschichte eines V-Mannes zwischen Verfassungsschutz und Terrorismus. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2002.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498000639, Gebunden, 383 Seiten, 19,90 EUR
In der Nacht vom 4. auf den 5. Juni 1974 fanden amerikanische Soldaten im Berliner Grunewald einen sterbenden jungen Mann. Es war der 22-jährige Ulrich Schmücker, der zum Umfeld der terroristischen "Bewegung…

Marco Hecht/Gerhard Praschl: Ich habe NEIN gesagt. Über Zivilcourage in der DDR

Cover: Marco Hecht / Gerhard Praschl. Ich habe NEIN gesagt - Über Zivilcourage in der DDR. Kai Homilius Verlag, Berlin, 2002.
Kai Homilius Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783897068919, Paperback, 199 Seiten, 9,90 EUR
Mit einem Geleitwort von Bundestagspräsident Wolfgang Thierse und Beiträgen von Johann Legner und Helmut Müller-Enbergs. "Ihr ganzer Geheim-Krimskrams interessiert mich nicht. Nein, ich unterschreibe…