Stichwort

Soziologie

Eigenes Leben

Essay 05.01.2015 […] tatsächlich haben seine Gegner in ihn etwas Naives hineingelesen. Mir schien das nicht so. Seine Soziologie blickte auf etwas, das vorher wohl übersehen worden war: die Ambivalenz. Schicksal und Willen. […] Zwang und Entkommen. Das war keine Kopfgeburt. Was wir vorhatten, war riskant: eine Soziologie in Beispielen aufleben zu lassen. Da war der Fotograf Timm Rautert, der gesagt hatte: Doch, diese Leute […] Aufklärung. Das war für mich Ulrich Beck. Ein genuines Medium. Ohne seine überaus freundliche Art, Soziologie wirklich werden zu lassen, wäre ich heute vermutlich nicht da, wo ich bin. Das meinte er, glaube […] Von Ulf Erdmann Ziegler

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor