Stichwort

Gustav Seibt

5 Bücher

Gustav Seibt: Mit einer Art von Wut. Goethe in der Revolution

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406670558, Gebunden, 248 Seiten, 19.95 EUR
[…] nannte sie "das schrecklichste aller Ereignisse" und erklärte: "Ihre Greuel standen mir zu nahe." Gustav Seibts Untersuchung zeigt, wie wörtlich das zu verstehen ist, und führt…

Gustav Seibt: Goethe und Napoleon. Eine historische Begegnung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406577482, Gebunden, 288 Seiten, 19.90 EUR
[…] Dialog unter Genies, der durch ein Wort Napoleons -"Vous êtes un homme"- unsterblich geworden ist. Gustav Seibt schildert in seinem historischen Essay die Geschichte dieser…

Gustav Seibt: Deutsche Erhebungen. Das Klassische und das Kranke

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2008
ISBN 9783866740242, Gebunden, 183 Seiten, 16.00 EUR
[…] Goethes verschärfend, der das Klassische als das Gesunde, das Romantische als das Kranke einstufte. Gustav Seibt lässt sich von solchen Diagnosen anregen, indem er sich mit…

Gustav Seibt: Canaletto im Bahnhofsviertel. Kulturkritik und Gegenwartsbewusstsein

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2005
ISBN 9783934920767, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
[…] Sämtliche hier versammelten Essays ob zu Borchardt, Nietzsche, Weber, Thomas Mann oder zum deutschen Bildungsbürger stellen sich der Frage nach Abhängigkeit und Autonomie geistiger…

Gustav Seibt: Rom oder Tod. Der Kampf um die italienische Hauptstadt

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886807260, Gebunden, 304 Seiten, 24.54 EUR
[…] Gelehrte aus ganz Europa beteiligten sich daran und erörterten dabei Grundsatzfragen der Moderne. Gustav Seibt erzählt die Geschichte dieses vergessenen Kampfes, der damals…