Stichwort

Sachbuch des Monats

277 Bücher - Seite 1 von 19

Paul Jankowski: Das Wanken der Welt. Wie 1933 der Weltfrieden verspielt wurde

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103972368, Gebunden, 592 Seiten, 39.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Bernhard Josef. Mit Abbildungen. Ein Thriller der internationalen Diplomatie, der zwischen Februar 1932 und Oktober 1933 spielt - der Historiker Paul Jankowski…

Valentin Groebner: Bin ich das?. Eine kurze Geschichte der Selbstauskunft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970999, Gebunden, 192 Seiten, 20.00 EUR
[…] Was steckt eigentlich hinter dem neuen Zwang, sich zu zeigen? Mit viel Humor, Selbstironie und klugen Beobachtungen erzählt Valentin Groebner - "eine(r) der coolsten Geschichtswissenschaftler…

Katharina Rogenhofer / Florian Schlederer: Ändert sich nichts, ändert sich alles. Warum wir jetzt für unseren Planeten kämpfen müssen

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2021
ISBN 9783552072541, Kartoniert, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] Das Buch der Stunde von "Fridays For Future"-Aktivistin Katharina Rogenhofer - "Mehr Mut braucht die Welt! Ein gutes und vor allem wichtiges Buch." Luisa NeubauerSie hat "Fridays For…

Wolfgang Schivelbusch: Die andere Seite. Leben und Forschen zwischen New York und Berlin

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498093976, Gebunden, 336 Seiten, 26.00 EUR
[…] Wolfgang Schivelbusch blickt auf die Zeiten seines Lebens zurück und formt daraus zugleich eine kulturgeschichtliche Biographie der Bundesrepublik. Ein Leben, das durchweg in Beziehung…

Andreas Reckwitz / Hartmut Rosa: Spätmoderne in der Krise. Was leistet die Gesellschaftstheorie?

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518587751, Gebunden, 310 Seiten, 28.00 EUR
[…] In Zeiten tiefgreifender sozialer Umbrüche und manifester Krisen schlägt die Stunde grundsätzlicher Analysen, welche die gegenwärtige Gesellschaft als ganze in den Blick nehmen, ihre…

Richard J. Evans: Das Dritte Reich und seine Verschwörungstheorien. Wer sie in die Welt gesetzt hat und wem sie nutzen...

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2021
ISBN 9783421048677, Gebunden, 368 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Nichts in der Geschichte passiert zufällig, alles ist Ergebnis geheimnisvoller Machenschaften - diese Vorstellung ist so alt wie die Geschichte…

Niklas Luhmann: Die Grenzen der Verwaltung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518587737, Gebunden, 254 Seiten, 28.00 EUR
[…] Nach mehrjähriger Tätigkeit in der niedersächsischen Ministerialverwaltung und einem Aufenthalt bei Talcott Parsons in Harvard wechselte der studierte Jurist Niklas Luhmann Anfang der…

Richard Ovenden: Bedrohte Bücher. Eine Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518430071, Gebunden, 416 Seiten, 28.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Seit Wissen schriftlich fixiert wird, haben Menschen versucht, es unter ihre Kontrolle zu bringen - oder zu vernichten. Richard Ovenden, Direktor…

Svenja Flaßpöhler: Sensibel. Über moderne Empfindlichkeit und die Grenzen des Zumutbaren

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608983357, Gebunden, 240 Seiten, 20.00 EUR
[…] "Sensibilität ist eine zivilisatorische Errungenschaft. Im Kampf um Anerkennung unterdrückter Gruppen spielt sie eine wichtige Rolle. Aber sie kann auch vom Progressiven ins Regressive…

Adam Tooze: Welt im Lockdown. Die globale Krise und ihre Folgen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406773464, Gebunden, 408 Seiten, 26.95 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Andreas Wirthensohn. Adam Tooze erzählt die Geschichte der zwölf Monate vom Januar 2020 bis Januar 2021. Am Anfang gibt Xi Jinping der Weltöffentlichkeit…

Hans Demmel / Friedrich Küppersbusch: Anderswelt. Ein Selbstversuch mit rechten Medien

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2021
ISBN 9783956144585, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Während die klassischen Printmedien von der FAZ bis zum Spiegel an Auflage verlieren, legen die rechten Publikationen seit mehreren Jahren zu. Rechtes Gedankengut sickert immer mehr…

Aladin El-Mafaalani: Wozu Rassismus?. Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462002232, Kartoniert, 192 Seiten, 12.00 EUR
[…] Seit dem gewaltsamen Tod von George Floyd in Minneapolis 2020 wird auch in Deutschland offen, kontrovers und hitzig über Rassismus debattiert. Wie funktioniert Rassismus, wem dient…

Steven Pinker: Mehr Rationalität. Eine Anleitung zum besseren Gebrauch des Verstandes

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103971156, Gebunden, 432 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Martina Wiese. Durch Rationalität entdeckt der Mensch Naturgesetze, fliegt zum Mond und entwickelt in kürzester Zeit Impfstoffe. Auch wenn manche Menschen…

Lorenz Jäger: Heidegger. Ein deutsches Leben

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737100366, Gebunden, 608 Seiten, 28.00 EUR
[…] Martin Heidegger zählt zu den wirkmächtigsten Denkern des 20. Jahrhunderts - zugleich ist er einer der umstrittensten, nicht zuletzt aufgrund seiner Parteinahme für den Nationalsozialismus…

Stephan Malinowski: Die Hohenzollern und die Nazis. Geschichte einer Kollaboration

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783549100295, Gebunden, 784 Seiten, 35.00 EUR
[…] Seit über hundert Jahren haben die "Oberhäupter" der Hohenzollern immer wieder mit Juristen, Historikern, Journalisten, Ghostwritern und PR-Beratern zusammengearbeitet, mit deren Hilfe…