• Bücher

5 Bücher

Stichwort Reykjavik


Jon Gnarr: Indianer und Pirat. Kindheit eines begabten Störenfrieds

Cover: Jon Gnarr. Indianer und Pirat - Kindheit eines begabten Störenfrieds. Tropen Verlag, Stuttgart, 2015.
Tropen Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608501414, Gebunden, 253 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Isländischen von Tina Flecken und Betty Wahl. Im ersten Teil seiner Autobiografie schildert Jón Gnarr eine Kindheit im Ausnahmezustand: seine Probleme mit dem Schulsystem, das schwierige Verhältnis…

Petur Gunnarsson: punkt punkt komma strich. Roman

Cover: Petur Gunnarsson. punkt punkt komma strich - Roman. Weidle Verlag, Bonn, 2011.
Weidle Verlag, Bonn 2011
ISBN 9783938803349, Kartoniert, 130 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Isländischen von Benedikt Grabinski. Eine isländische Kindheitsgeschichte, die am Ende des Zweiten Weltkriegs in Reykjavik beginnt. Sie erzählt von Andri Haraldsson, der in einer Zeit von Brüchen…

David J. Edmonds/John A. Eidinow: Wie Bobby Fischer den Kalten Krieg gewann. Die ungewöhnlichste Schachpartie aller Zeiten

Cover: David J. Edmonds / John A. Eidinow. Wie Bobby Fischer den Kalten Krieg gewann - Die ungewöhnlichste Schachpartie aller Zeiten. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783596171682, Taschenbuch, 432 Seiten, 10,95 EUR
Reykjavik, 11. Juli 1972. Am Schachbrett sitzt der amerikanische Schachgroßmeister Bobby Fischer dem amtierenden russischen Weltmeister Boris Spasski gegenüber. Noch bevor die Partie beginnen kann, macht…

Jose Rico Direitinho: Willkommen in der Finsternis. Stadtgeschichten

Cover: Jose Rico Direitinho. Willkommen in der Finsternis - Stadtgeschichten. Elfenbein Verlag, Berlin, 2007.
Elfenbein Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783932245749, Gebunden, 208 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Portugiesischen von Ralph Roger Glöckler. Jose Riço Direitinho hat seine neuen Erzählungen allesamt in Berlin geschrieben: Sie handeln von Begegnungen mit verzweifelt um Hoffnungen und Illusionen…

Hallgrimur Helgason: 101 Reykjavik. Roman

Cover: Hallgrimur Helgason. 101 Reykjavik - Roman. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2002.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608930696, Gebunden, 440 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Isländischen von Karl-Ludwig Wetzig. "101 Reykjavik" ist eine schräge Komödie um den 34jährigen Hlynur, einen ziemlichen Versager, der die Tage im Bett vergammelt und im Internet nach Pornos surft…