Stichwort

Resozialisierung

4 Bücher

Birgit Birnbacher: Ich an meiner Seite. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2020
ISBN 9783552059887, Gebunden, 272 Seiten, 23.00 EUR
[…] Birgit Birnbacher erzählt vom jungen Arthur, der nach seiner Zeit im Gefängnis nur schwer eine neue Chance bekommt. Arthur, 22, still und intelligent, hat 26 Monate im Gefängnis verbracht.…

Bernd Maelicke: Das Knast-Dilemma. Wegsperren oder resozialisieren? Eine Streitschrift

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2015
ISBN 9783570102190, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
[…] nicht, die Einflüsse der Gefängnis-Subkultur dominieren. Bei den meisten Straffälligen, insbesondere jungen, verspricht nicht Wegsperren Erfolg, sondern allein verlässliche soziale…

David Garland: Kultur der Kontrolle. Verbrechensbekämpfung und soziale Ordnung in der Gegenwart

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593385853, Kartoniert, 394 Seiten, 34.90 EUR
[…] Mit einem Vorwort von Klaus Günther und Axel Honneth. Offizielles Ziel staatlichen Strafens war bisher neben der Generalprävention vor allem die Wiedereingliederung von Straftätern…

Imanuel Baumann: Dem Verbrechen auf der Spur. Eine Geschichte der Kriminologie und Kriminalpolitik in Deutschland 1880 bis 1980

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300088, Gebunden, 430 Seiten, 46.00 EUR
[…] häufig nur eine "tatauslösende" Funktion zu. Doch erst in der NS-Diktatur wurde die Forderung nach "Unschädlichmachung" von "unverbesserlichen Gewohnheitsverbrechern" ins Werk gesetzt.…