Stichwort

Recht

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Jürgen Kaube: Die Anfänge von allem

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783871348006, Gebunden, 400 Seiten, 24.95 EUR
[…] Seit wann gibt es den aufrechten Gang, und wie entstand das Wunder der Sprache? Wie kamen Religion, Recht, Handel, Geld, Musik oder Städtebau in die Welt? Wann begannen die…

Emanuel V. Towfigh: Ökonomische Methoden im Recht. Eine Einführung für Juristen

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783161551925, Broschiert, 291 Seiten, 29.00 EUR
[…] Ökonomische Argumente werden auch für Juristen immer wichtiger. Dieses Lehrbuch soll Juristen mit ökonomischen Methoden vertraut machen, um ihnen ein besseres Verständnis dieser Argumente…

Sadakat Kadri: Himmel auf Erden. Eine Reise durch die Länder der Scharia von den Wüsten des alten Arabien bis zu den Städte der muslimischen Moderne

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783882212938, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
[…] erzählt dabei aber auch umfassend die Geschichte des Islam. Nicht zuletzt stellt Kadri die Frage nach Recht und Gerechtigkeit, die stets immer weniger von denen abhängen, die…

Richard Weisberg: Rechtsgeschichten. Über Gerechtigkeit in der Literatur

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518296103, Taschenbuch, 291 Seiten, 14.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Walter Popp Mit einem Nachwort von Bernhard Schlink. Das Recht, der Anwalt oder der Richter nehmen in der schönen Literatur breiten Raum ein. Dennoch…

Paolo Grossi: Das Recht in der europäischen Geschichte

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406577611, Gebunden, 270 Seiten, 29.95 EUR
[…] unter Recht nicht nur Normen und Gesetze - Recht ist für ihn Mentalität und Kultur. Das Recht ordnet die Erfahrungen unseres täglichen Lebens und drückt sie…

Hans-Jörg Sandkühler (Hg.): Recht und Moral

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783787319862, Kartoniert, 192 Seiten, 14.90 EUR
[…] moralische Rechte geben kann, und einem individualethischen Ansatz, nach dem Personen moralische Rechte haben, gibt es einen anhaltenden Streit. Im Kontext mit der…

Daniel Heller-Roazen: Der Feind aller. Der Pirat und das Recht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100314109, Gebunden, 347 Seiten, 22.95 EUR
[…] Organisationen gab, definierten die Römer den Piraten als Feind aller, da ihm nicht mit dem üblichen Recht beizukommen war: Er ist kein Bürger eines Staates, er bewegt sich…

Florian Lamprecht: Darf der Staat foltern, um Leben zu retten?. Folter im Rechtsstaat zwischen Recht und Moral

Cover
Mentis Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783897855663, Kartoniert, 298 Seiten, 38.00 EUR
[…] polizeilich-präventiver Folterhandlungen zur Lebensrettung vorrangig in den normativen Kategorien des Rechts und der Moral rekonstruieren lässt, stellt diese Monographie einen…

Ulrich Haltern: Was bedeutet Souveränität?

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
ISBN 9783161492037, Kartoniert, 148 Seiten, 34.00 EUR
[…] Vorstellungen des Rechts und des Politischen intensiv prägt; sie ist eine Schnittstelle von Recht und Gewalt. Dadurch wird Souveränität zum Schlüsselbegriff in der…

Louis Pahlow (Hg.): Die zeitliche Dimension des Rechts. Historische Rechtsforschung und geschichtliche Rechtswissenschaft

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506713483, Gebunden, 306 Seiten, 49.90 EUR
[…] hichte durchläuft eine schwierige Zeit. In der Wissenschaft vom geltenden Recht schwindet zunehmend die Erkenntnis, dass Recht etwas historisch Entstandenes ist. Rechtshistorische…

Thomas Kapp: Kartellrecht in der Unternehmenspraxis. Was Unternehmer und Manager wissen müssen

Cover
Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 2005
ISBN 9783409142724, Kartoniert, 283 Seiten, 44.90 EUR
[…] Mitarbeit von Stefan E. Meßmer. Unter Verzicht auf juristische Fachdiskussion gibt der Autor allen Unternehmern, Vorständen, Geschäftsführern und Aufsichtsräten einen praktischen Leitfaden…

Klaus Lüderssen: 'Dass nicht der Nutzen des Staats Euch als Gerechtigkeit erscheine'. Schiller und das Recht

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783458172420, Kartoniert, 224 Seiten, 14.90 EUR
[…] Scheidung von Recht und Unrecht eindeutig. In Don Carlos treten drei unterschiedliche Rechtspositionen gegeneinander an. In Wallenstein und Maria Stuart werden die Ambivalenzen…

Hartmut Brenneisen: Techno. Professionelles Einsatzmanagement von Polizei- und Ordnungsbehörden bei Veranstaltungen der Techno-Party-Szene

Cover
Deutsche Polizeiliteratur Verlag, Hilden 2004
ISBN 9783801105020, Kartoniert, 285 Seiten, 19.90 EUR
[…] Zu Jugendkulturen gehen die Meinungen naturgemäß weit auseinander. Keine polarisiert und beeinflusst die Gesellschaft unserer Tage aber derart wie die der Techno-Szene. Mit ihren verschiedenen…

Klaus Barwig (Hg.) / Ulrike Davy (Hg.): Auf dem Weg zur Rechtsgleichheit?. Konzepte und Grenzen einer Politik der Integration von Einwanderern

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2004
ISBN 9783832907471, Gebunden, 467 Seiten, 58.00 EUR
[…] etti, H. Heinhold, J. Alt und G. Classen (Nachholbedarf und Integrationshindernisse im deutschen Recht); B. Huber, J. Blechinger und W. Ludwig Weh (Spracherwerb und Familiennachzug);…

Irmtrud Wojak (Hg.): Auschwitz-Prozess 4 Ks 2/ 63 Frankfurt am Main. Begleitbuch zur Ausstellung im Haus Gallus Frankfurt 2004 und weiteren Stationen

Snoeck Verlagsgesellschaft, Köln 2004
ISBN 9783936859089, Paperback, 872 Seiten, 49.80 EUR
[…] Herausgegeben von Irmtrud Wojak im Auftrag des Fritz Bauer Institutes. Mit 800 schwarz-weiß und 100 farbigen Abbildungen. 1963 wurde mit dem Frankfurter Auschwitz-Prozeß (in 20 Monaten…

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor