• Bücher

3 Bücher

Stichwort Quelle


Gregor Schöllgen: Gustav Schickedanz. Biografie eines Revolutionärs

Cover: Gregor Schöllgen. Gustav Schickedanz - Biografie eines Revolutionärs. Berlin Verlag, Berlin, 2010.
Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783827009487, Gebunden, 464 Seiten, 32,00 EUR
Jahrzehntelang war er eine Institution in Millionen deutschen Haushalten: der Quelle-Katalog. Er war das Medium, das nicht nur für eine besonders enge Verbindung zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden…

Hagen Seidel: Arcandors Absturz. Wie man einen Milliardenkonzern ruiniert: Madeleine Schickedanz, Thomas Middelhoff, Sal. Oppenheim und KarstadtQuelle

Cover: Hagen Seidel. Arcandors Absturz - Wie man einen Milliardenkonzern ruiniert: Madeleine Schickedanz, Thomas Middelhoff, Sal. Oppenheim und KarstadtQuelle. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593392493, Gebunden, 300 Seiten, 24,95 EUR
Der Untergang von Arcandor mit seinen Marken Karstadt und Quelle ist eine der größten Pleiten der deutschen Nachkriegsgeschichte. 100 000 Mitarbeiter blickten in den Abgrund, Tausende Gläubiger verloren…

Erica Fischer/Simone Ladwig-Winters: Die Wertheims. Geschichte einer Familie

Cover: Erica Fischer / Simone Ladwig-Winters. Die Wertheims - Geschichte einer Familie. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2004.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783871344435, Gebunden, 384 Seiten, 19,90 EUR
1851 eröffnen die Brüder Abraham und Theodor Wertheim in Stralsund ihr erstes "Manufactur- und Modewaarengeschäft" - der rasante Aufstieg der jüdischen Kaufmannsfamilie beginnt. Abrahams Sohn Georg wagt…