Stichwort

Polen

670 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 45
9punkt 18.10.2018 […] Das einzige Land, in dem es keine Skandale der katholischen Kirche gibt, war bisher Polen. Oder gibt es doch welche? Andrzej Wendrychowicz berichtet bei hpd.de, dass sich selbst hier nun etwas ändert: […] und macht im Auftrag seines Chefs, dem Bischof, zweifelhafte Geschäfte. Der Film zeigt, was die Polen schon längst wussten. Aber niemand hat das bisher so laut und deutlich gesagt oder gezeigt. Seit dem […] Ordnung nicht mehr durchsetzen, meint Trittin, aber: "Europa muss sich seiner Rolle als einer der Pole der Welt stellen - weniger mit der scheinheiligen Phrase von der liberalen Ordnung als mit einer zivil […]
Efeu 06.10.2018 […] Autoritäten und Hierarchien: Wojciech Smarzowskis "Kler" In Polen stellen sich Klerus, Konservative und die nationalistische Rechte auf die Hinterbeine gegen Wojciech Smarzowskjs Film "Kler", wie Jan […] schreibt, "künstlerisch höchst radikaler und offenbar wirkungsvoller Hieb gegen die katholische Kirche Polens", der zudem noch die Kinokassen landauf, landab zum Klingeln bringt: "Smarzowski projiziert die Themen […] das Innere der Institution der katholischen Kirche und ihren korrumpierenden Kern - nicht nur in Polen. " Weitere Artikel: Im Tagesspiegel empfiehlt Andreas Busche die von Perlentaucher-Kritiker Lukas […]
9punkt 18.09.2018 […] gedrängt hat." Felix Ackermann liefert für die NZZ einen Stimmungsbericht aus Polen, wo man darüber nachdenkt, warum so viele Polen der PiS-Regierung gegenüber gleichgültig bleiben. Das Gefühl, kein handelndes […] polnischen Juden und auf die sozialen Rollen, die Polen im Zuge der sozialistischen Modernisierung im Nachkriegsstaat übernommen hatten. Das heutige Bürgertum in Polen sei das Ergebnis dieser Prozesse, und weil […] Lähmung der Gesellschaft gelegt hätten. Die meisten Bürger betrachten diese Umwälzungen, als seien alle Polen gänzlich Unbeteiligte an nationalsozialistischer und kommunistischer Herrschaft gewesen. Er verweist […]