Stichwort

Polen

Zurück | 1 | 2 | Vor

Auf dem Rücken des Nachbarn

Redaktionsblog - Im Ententeich 04.04.2013 […] dafür von Deutschen ermordet wurde. Die Reaktion in Polen war jedoch nicht mehr aufzuhalten. Außenminister Rados?aw Sikorski twitterte, empörte Polen sollten sich nicht an ihn, sondern direkt ans ZDF wenden […] Psychodrama einer Relativierung der Nazi-Verbrechen durch den pauschalisierenden Hinweis, dass die Polen auch nicht besser waren. Das ZDF wies obligat die Kritik zurück und holte sich einen Professor vor […] ten wie schonungslosen Darstellung der Verbrechen im Krieg und der Schuld des Einzelnen" auch in Polen einen offenen Nerv getroffen habe. Ein zynischer Unfug. Denn das Bild der AK-Partisanen im ZDF-Dreiteiler […] Von Adam Krzemi?ski

Schwule Priester in Not: Malgorzata Szumowskas 'In the Name of' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 08.02.2013 […] zukommen zu lassen, die in kirchlichen Einrichtungen missbraucht und misshandelt wurden. Von Irland bis Polen ist der katholische Priester, der weder mit seiner Machtstellung noch mit seiner Sexualität klarkommt […] Regie: Malgorzata Szumowska. Mit Andrzej Chyra, Mateusz Kosciukiewicz, Maja Ostaszewska und anderen. Polen 2012, 102 Minuten. (Alle Vorführtermine) […] Von Thekla Dannenberg

Pollesch in Polen: Przemyslaw Wojcieszeks 'Secret'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2012 […] wieder von nationalkatholischen Schlägertrupps gesprengt werden. Und die beunruhigende Frage, wie die Polen vom Holocaust profitiert haben. Sie haben die Geschäfte der ermorderten oder geflohenen Juden übernommen […] Kielce wurden 1946 vierzig Holocaust-Überlebende erschlagen, unter anderem auch deshalb, weil die Polen die okkupierten Häuser nicht wieder hergeben wollten. In seinem Film "Sekret", dem einzigen polnischen […] ganz hervorragende Schauspieler, aufeinanderprallen. Hier zeigt sich, dass Rene Pollesch auch in Polen seine Spuren hinterlassen. Die beiden schreien ohne Ende, entweder direkt in die Kamera hinein oder […] Von Thekla Dannenberg

Falsche Bärte und eine Blondine: Jerzy Skolimowskis Meisterwerk 'Le depart'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 19.02.2010 […] "Le depart" ist Jerzy Skolimowskis vierter Langfilm und der erste, den er außerhalb seiner Heimat Polen realisierte, als Beginn einer nicht immer glücklichen Exilkarriere. Skolimowski blieb, anders als […] den USA als auch in Europa versagt und bereits in den frühen Achtziger Jahren kehrte er wieder nach Polen zurück, wo er auch heute noch (nach einer langen Pause zwischendrin, allerdings) Filme dreht. Vielleicht […] Von Lukas Foerster

Zurück | 1 | 2 | Vor