• Bücher

13 Bücher

Stichwort Poetologie


Marion Poschmann: Mondbetrachtung in mondloser Nacht. Über Dichtung

Cover: Marion Poschmann. Mondbetrachtung in mondloser Nacht - Über Dichtung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518466667, Kartoniert, 221 Seiten, 18,00 EUR
Die Literatur lässt uns den Mond sehen, auch wenn er nicht scheint. Sie ist die immateriellste aller Künste, die ganze Welten aus dem Nichts erschafft. Erstaunlich. Wie gelingt ihr das eigentlich? Sie…

Monika Rinck: Risiko und Idiotie. Streitschriften

Cover: Monika Rinck. Risiko und Idiotie - Streitschriften. Kookbooks Verlag, Berlin, 2015.
Kookbooks Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783937445687, Broschiert, 272 Seiten, 19,90 EUR
Illustration von Andreas Töpfer. In ihren Streitschriften "Risiko und Idiotie" erklärt Monika Rinck die Debatten der letzten sieben Jahre für beendet. Sie waren idiotisch und riskant. Das Kirmespony,…

Juli Zeh: Treideln. Frankfurter Poetikvorlesungen

Cover: Juli Zeh. Treideln - Frankfurter Poetikvorlesungen. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783895614378, Gebunden, 200 Seiten, 18,95 EUR
"Poetikvorlesung? Kommt nicht in Frage. Man ist entweder Autor oder Poetikbesitzer. Ich bin doch nicht mein eigener Deutsch-Leistungskurs. Ohne mich." Mit Juli Zeh wird eine promovierte Juristin und streitbare,…

Jean Starobinski: Wege der Poesie.

Cover: Jean Starobinski. Wege der Poesie. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236721, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Horst Günther. Jean Starobinski ist hierzulande mit seinen Büchern zur Ideengeschichte bekannt geworden. Genauso bedeutend jedoch ist sein Werk an Essays, das über viele Zeitschriften…

Dzevad Karahasan: Die Schatten der Städte. Essays

Cover: Dzevad Karahasan. Die Schatten der Städte - Essays. Insel Verlag, Berlin, 2010.
Insel Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783458174516, Kartoniert, 80 Seiten, 17,80 EUR
Aus dem Bosnischen von Katharina Wolf-Grießhaber. Dzevad Karahasan, beheimatet in den literarischen Traditionen der antiken, der islamischen und der christlichen Welt, hat eine unzeitgemäße Auffassung…

Michael Gamper: Elektropoetologie. Fiktionen der Elektrizität 1740-1870

Cover: Michael Gamper. Elektropoetologie - Fiktionen der Elektrizität 1740-1870. Wallstein Verlag, Göttingen, 2009.
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835305533, Gebunden, 332 Seiten, 29,90 EUR
Wie kaum ein anderes naturwissenschaftliches Phänomen faszinierte die Elektrizität die Menschen vom 18. bis ins frühe 19. Jahrhundert. Aufsehenerregende Experimente machten mit Hilfe von komplexen Vorrichtungen…

Niels Werber: Liebe als Roman. Zur Koevolution intimer und literarischer Kommunikation

Cover: Niels Werber. Liebe als Roman - Zur Koevolution intimer und literarischer Kommunikation. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2003.
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770537129, Gebunden, 493 Seiten, 60,00 EUR
"Liebe als Roman" untersucht die Evolutionsgeschichte des modernen Romans. Vor allem die frühe Sensationspresse der 'Newen Zeytungen' erweist sich als Selektionsvorteil: ihre müßigen Leser haben auf Texte,…

Günter Brus: Nach uns die Malflut. Theoretische Poesien

Cover: Günter Brus. Nach uns die Malflut - Theoretische Poesien. Ritter Verlag, Klagenfurt, 2003.
Ritter Verlag, Klagenfurt 2003
ISBN 9783854153351, Kartoniert, 264 Seiten, 18,90 EUR
Wenn Künstler ihre Gedanken zur Kunst zu Papier bringen, kommt häufig so etwas raus wie Schriften zur Kunst o.ä. Wenn aber einer wie Günter Brus, seit jeher Dichter wie Künstler, seine Bemerkungen zu…

Horst-Jürgen Gerigk: Lesen und Interpretieren.

Cover: Horst-Jürgen Gerigk. Lesen und Interpretieren. UTB, Stuttgart, 2002.
UTB, Göttingen 2002
ISBN 9783825223236, Broschiert, 192 Seiten, 19,90 EUR
In Zusammenarbeit mit Vandehoeck & Ruprecht. In seinem Buch gibt der Autor eine systematische Einführung in den Umgang mit literarischen Texten. Ziel ist das natürliche Lesen und Interpretieren von Texten.…

Durs Grünbein: Das erste Jahr. Berliner Aufzeichnungen

Cover: Durs Grünbein. Das erste Jahr - Berliner Aufzeichnungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412770, Gebunden, 280 Seiten, 20,35 EUR
Einer der Vorsätze Durs Grünbeins für das erste Jahr im neuen Jahrtausend war, diesen historischen Moment des Beginns gespiegelt durch den subjektiven Blick des Dichters festzuhalten. Das Resultat: Arbeitsbuchnotizen…

Hugo von Hofmannsthal: Brief des Lord Chandos an Francis Bacon. Faksimile mit einem Fax aus der Zukunft an Lord Chandos von Durs Grünbein

Agora Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783870081331, Gebunden, 72 Seiten, 48,00 EUR
Herausgegeben von Manfred Schlosser mit einem Nachwort von Rudolf Hirsch.

Christoph Wilhelm Aigner: Engel der Dichtung. Eine Lesereise

Cover: Christoph Wilhelm Aigner. Engel der Dichtung - Eine Lesereise. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421053992, Gebunden, 157 Seiten, 16,36 EUR
Was ist das wirklich: Dichtung? Wenn Wörter Wirklichkeit erzeugen - und die Sprache ist der Menschheit ja nicht fertig ins Maul gefallen -, so sind Dichtung und Leben untrennbar miteinander verwoben.…

Rainer Malkowski: Im Dunkeln wird man schneller betrunken. Hinterkopfgeschichten

Cover: Rainer Malkowski. Im Dunkeln wird man schneller betrunken - Hinterkopfgeschichten. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2000.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783312002665, Gebunden, 78 Seiten, 13,29 EUR
In vielen von Malkowskis Texten ist eine Geschichte angelegt, eine Begegnung, eine Erinnerung, ein Mensch, ein Gespräch - doch entscheidend ist immer der zündende Funke, die Knappheit, der Witz, die jedem…