• Bücher

5 Bücher

Stichwort Pius II


Volker Reinhardt: Pius II. Picolomini. Der Papst, mit dem die Renaissance begann. Eine Biografie

Cover: Volker Reinhardt. Pius II. Picolomini - Der Papst, mit dem die Renaissance begann. Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406655623, Gebunden, 392 Seiten, 24,95 EUR
Die Karriere des Humanisten Enea Silvio Piccolomini (1405-1464) ist atemberaubend: In nur wenigen Jahren stieg der Verfasser schwül-erotischer Bestseller zum Papst auf, verleugnete sein früheres Leben…

Stefan Samerski: Pancratius Pfeiffer, der verlängerte Arm von Pius XII.. Der Salvatorianergeneral und die deutsche Besetzung Roms 1943/44

Cover: Stefan Samerski. Pancratius Pfeiffer, der verlängerte Arm von Pius XII. - Der Salvatorianergeneral und die deutsche Besetzung Roms 1943/44. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2013.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506767264, Gebunden, 311 Seiten, 29,90 EUR
In keinem Abschnitt des Pontifikats Pius' XII. stellt sich die Frage nach dem Verhalten des Papstes gegenüber den Nationalsozialisten und dem Holocaust unausweichlicher als während der neunmonatigen deutschen…

Enea Silvio Piccolomini: Ich war Pius II.. Memoiren eines Renaissancepapstes

Cover: Enea Silvio Piccolomini. Ich war Pius II. - Memoiren eines Renaissancepapstes. Sankt Ulrich Verlag, Augsburg, 2008.
Sankt Ulrich Verlag, Augsburg 2008
ISBN 9783867440462, Gebunden, 447 Seiten, 19,90 EUR
Enea Silvio Piccolomini (1405-1464), einer der bedeutendsten Humanisten und Diplomaten der Frührenaissance, wurde 1458 zum Papst gewählt. Als Pius II. diktierte er seine Memoiren (Commentarii), eine bislang…

Arnold Esch: Landschaften der Frührenaissance. Auf Ausflug mit Pius II.

Cover: Arnold Esch. Landschaften der Frührenaissance - Auf Ausflug mit Pius II.. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406570384, Broschiert, 128 Seiten, 14,00 EUR
Die Reisen, Ausflüge und Fernblicke des Humanistenpapstes Pius II. (1458-1464), in seinen autobiografischen Commentarii häufig von ihm selbst beschrieben, sind ein charakteristischer Zug dieses originellen…

Thomas Leinkauf: Nicolaus Cusanus. Eine Einführung

Cover: Thomas Leinkauf. Nicolaus Cusanus - Eine Einführung. Aschendorff Verlag, Münster, 2006.
Aschendorff Verlag, Münster 2006
ISBN 9783402031711, Kartoniert, 235 Seiten, 24,80 EUR
Dieses Buch ist der Intention nach eine Einleitung für Fortgeschrittene in das Denken und den philosophischen Grundansatz des Nicolaus Cusanus. Ausgangspunkt der Interpretation ist der Begriff des Geistes…