Stichwort

Osmanisches Reich

46 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 4
9punkt 11.09.2017 […] In der Innen- wie der Außenpolitik "will die AKP ein äußerst positives Bild des Osmanischen Reiches vermitteln. Dies erfolgt in mehreren Ausprägungen: Das Osmanische Reich als glänzende Weltkultur. Das Osmanische Reich als islamisches Imperium. Das Osmanische Reich als furchterregende Militärmacht. Das Osmanische Reich als multikulturelles und im Vergleich zum Westen offenes und tolerantes Imperium […] In der NZZ untersucht Oliver Jens Schmitt die Geschichtsklitterung der Regierung Erdogan und seiner Anhänger mit ihrer Verklärung des Osmanischen Reichs. Außenminister Ahmet Davutoglu etwa "verkündete 2009 in Bosnien, das Imperium sei eine Erfolgsgeschichte gewesen, die es zu erneuern gelte. 2013 erklärte Recep Tayyip Erdogan in Prizren, Kosovo sei die Türkei und die Türkei sei Kosovo. 2015 überführten […]
9punkt 17.05.2016 […] Auf Zeit online erinnert Martin Gehlen an das vor hundert Jahren geschlossene Sykes-Picot-Abkommen, mit dem Franzosen und Briten nach der Niederlage des Osmanischen Reiches die arabische Welt unter sich aufteilten. Das für den Kampf gegen die Türken versprochene arabische Großreich blieb dabei auf der Strecke: "Sykes' schnurgerade 'Linie im Sand', wie sie der britische Historiker James Barr 2011 in […] ungeachtet der Wünsche der Bevölkerung, ungeachtet aller ethnischen und konfessionellen Grenzen, quer durch zahlreiche Stammesgebiete. Das riesige neue Kolonialgebiet aus der Konkursmasse des Osmanischen Reiches mit seinen 20 Millionen Menschen erstreckte sich von Beirut bis an den Persischen Golf, von Ostanatolien bis zum Sinai. 'Selbst unter den Maßstäben der Zeit war es ein schamlos eigennütziger […]