• Bücher

18 Bücher - Seite 1 von 2

Stichwort NVA

Zurück | 1 | 2 | Vor

Rüdiger Wenzke: Damit hatten wir die Initiative verloren. Zur Rolle der bewaffneten Kräfte in der DDR 1989/90

Cover: Rüdiger Wenzke (Hg.). Damit hatten wir die Initiative verloren - Zur Rolle der bewaffneten Kräfte in der DDR 1989/90. Ch. Links Verlag, Berlin, 2014.
Ch. Links Verlag, 2014
ISBN 9783861538097, Gebunden, 272 Seiten, 29,90 EUR
Ende der 1980er Jahre befand sich die DDR in einer tiefen Krise. Davon betroffen waren auch das ostdeutsche Militär und andere bewaffnete Organe. Der vorliegende Sammelband beschreibt, wie die SED-Führung…

Rüdiger Wenzke: Nationale Volksarmee. Die Geschichte. Die ostdeutsche Streitmacht zur Zeit des Kalten Kriegs

Cover: Rüdiger Wenzke. Nationale Volksarmee - Die Geschichte. Die ostdeutsche Streitmacht zur Zeit des Kalten Kriegs. Bucher Verlag, München, 2014.
Bucher Verlag, München 2014
ISBN 9783765820489, Gebunden, 218 Seiten, 29,99 EUR
Mit 320 Abbildungen. Am 2. Oktober 1990, 24.00 Uhr, endete die Geschichte einer deutschen Streitmacht, die von sich stets behauptet hatte, eine Armee für "Frieden und Sozialismus" zu sein. Die Geschichte…

Rüdiger Wenzke: Ulbrichts Soldaten. Die Nationale Volksarmee 1956 bis 1971

Cover: Rüdiger Wenzke. Ulbrichts Soldaten - Die Nationale Volksarmee 1956 bis 1971. Ch. Links Verlag, Berlin, 2013.
Ch. Links Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783861536963, Gebunden, 816 Seiten, 49,90 EUR
Nachdem 2001 mit dem Band "Die getarnte Armee. Geschichte der Kasernierten Volkspolizei der DDR 1952 bis 1956" eine umfassende Arbeit zur Vorgeschichte der Nationalen Volksarmee (NVA) vorgelegt wurde,…

Klaus Storkmann: Geheime Solidarität. Militärbeziehungen und Militärhilfen der DDR in die 'Dritte Welt'

Cover: Klaus Storkmann. Geheime Solidarität - Militärbeziehungen und Militärhilfen der DDR in die 'Dritte Welt'. Ch. Links Verlag, Berlin, 2012.
Ch. Links Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783861536765, Gebunden, 704 Seiten, 49,90 EUR
Während im Westen die militärischen Aktivitäten der DDR in der "Dritten Welt" besondere Aufmerksamkeit erfuhren und Anfang der 1980er Jahre sogar über ein "Rotes Afrikakorps" Honeckers spekuliert wurde,…

Streitkräfte in Nachkriegsdeutschland.

Cover: Streitkräfte in Nachkriegsdeutschland. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2011.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783428135226, Kartoniert, 192 Seiten, 78,00 EUR
Herausgegeben von Hans-Jörg Bücking und Günther Heydemann. Auf einen einleitenden umfassenden Überblick zum gravierenden Wandel der Militärgeschichte bzw. Militärgeschichtsschreibung seit Kriegsende folgt…

Matthias Rogg: Armee des Volkes?. Militär und Gesellschaft in der DDR

Cover: Matthias Rogg. Armee des Volkes? - Militär und Gesellschaft in der DDR. Ch. Links Verlag, Berlin, 2008.
Ch. Links Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783861534785, Gebunden, 690 Seiten, 39,90 EUR
Die Frage, ob das Militär in der DDR gesellschaftlich integriert oder sogar akzeptiert war, gehört zu den besonders kontrovers diskutierten Themen der DDR-Geschichte. Für nicht wenige Menschen verkörpert…

Stefan Wolter: Hinterm Horizont allein - Der 'Prinz' von Prora. Erfahrungen eines NVA-Bausoldaten

Cover: Stefan Wolter. Hinterm Horizont allein - Der 'Prinz' von Prora - Erfahrungen eines NVA-Bausoldaten. Projekte Verlag, Halle, 2005.
Projekte Verlag, Halle 2005
ISBN 9783938227961, Gebunden, 350 Seiten, 19,80 EUR
Prora ist heute bekannt für seinen feinen Sandstrand - und für seine gigantische "KdF-Anlage". Das im "Dritten Reich" geplante Seebad für 20.000 "Volksgenossen" wurde nie bezugsfertig. In den 1950er…

Rüdiger Wenzke: Staatsfeinde in Uniform?. Widerständiges Verhalten und politische Verfolgung in der NVA

Cover: Rüdiger Wenzke (Hg.). Staatsfeinde in Uniform? - Widerständiges Verhalten und politische Verfolgung in der NVA. Ch. Links Verlag, Berlin, 2005.
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533610, Gebunden, 656 Seiten, 29,90 EUR
Mit Beiträgen von Torsten Diedrich, Hans Ehlert und Rüdiger Wenzke. Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes. Gab es politisch motivierten Widerstand in den Streitkräften der DDR? Haben…

Klaus Jürgen Haffner: Die Einheit von Geist und Macht. Qualifikations- und Selektionsstrukturen in HVA, KVP und NVA von 1949 bis 1973/74

Cover: Klaus Jürgen Haffner. Die Einheit von Geist und Macht - Qualifikations- und Selektionsstrukturen in HVA, KVP und NVA von 1949 bis 1973/74. Edition Temmen, Bremen, 2005.
Edition Temmen, Bremen 2005
ISBN 9783861080589, Gebunden, 296 Seiten, 15,90 EUR
Dieses Buch von Klaus Jürgen Haffner ist die erste grundlegende Auseinandersetzung mit der Offiziersausbildung der NVA. Der Schwerpunkt dieser militärhistorischen Arbeit liegt auf der Analyse der Beziehung…

Bodo Wegmann: Die Militäraufklärung der NVA. Die zentrale Organisation der militärischen Aufklärung der Streitkräfte der Deutschen Demokratischen Republik. Diss.

Cover: Bodo Wegmann. Die Militäraufklärung der NVA - Die zentrale Organisation der militärischen Aufklärung der Streitkräfte der Deutschen Demokratischen Republik. Diss.. Dr. Köster Verlag, Berlin, 2005.
Dr. Köster Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783895745805, Gebunden, 714 Seiten, 48,00 EUR
Mehr als 60 Abbildungen dokumentieren die Entwicklung der militärischen Aufklärungsorganisation der DDR, die vor allem als Verwaltung Aufklärung bekannt wurde. Der ihr von der politischen und militärischen…

Jens Bisky: Geboren am 13. August. Der Sozialismus und ich

Cover: Jens Bisky. Geboren am 13. August - Der Sozialismus und ich. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2004.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783871345074, Gebunden, 240 Seiten, 17,90 EUR
Zum fünften Jahrestag der Errichtung des antifaschistischen Schutzwalls kam am 13. August 1966 im Leipziger Osten ein Kind mit glänzenden Aussichten zur Welt. Seine Schritte waren auf drei Jahrzehnte…

Peter Joachim Lapp: General bei Hitler und Ulbricht. Vincenz Müller - Eine deutsche Karriere

Cover: Peter Joachim Lapp. General bei Hitler und Ulbricht - Vincenz Müller - Eine deutsche Karriere. Ch. Links Verlag, Berlin, 2003.
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861532866, Gebunden, 160 Seiten, 17,80 EUR
Er diente dem deutschen Kaiser Wilhelm II. genauso wie den Reichspräsidenten Ebert und Hindenburg, er diente dem nationalsozialistischen "Führer" Hitler ebenso wie dem Kommunisten Ulbricht. Vincenz Müller…

Hans-Georg Löffler: Soldat im Kalten Krieg. Erinnerungen 1955-1990

Biblio Verlag, Bissendorf 2002
ISBN 9783764817244, Gebunden, 366 Seiten, 39,00 EUR
Mit einem Vorwort von Werner von Scheven.

Torsten Diedrich/Rüdiger Wenzke: Die getarnte Armee. Geschichte der Kasernierten Volkspolizei der DDR 1952 bis 1956

Cover: Torsten Diedrich / Rüdiger Wenzke. Die getarnte Armee - Geschichte der Kasernierten Volkspolizei der DDR 1952 bis 1956. Ch. Links Verlag, Berlin, 2001.
Ch. Links Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783861532422, Gebunden, 944 Seiten, 34,77 EUR
Die erste Gesamtdarstellung der Geschichte der "Kasernierten Volkspolizei" untersucht Organisation und Struktur des NVA-Vorläufers, und fragt nach Ausbildung und Bewaffnung sowie dem Beziehungsgeflecht…

Frank Hagemann: Parteiherrschaft in der NVA. Zur Rolle der SED bei der inneren Entwicklung der DDR-Streitkräfte

Cover: Frank Hagemann. Parteiherrschaft in der NVA - Zur Rolle der SED bei der inneren Entwicklung der DDR-Streitkräfte. Ch. Links Verlag, Berlin, 2002.
Ch. Links Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783861532798, Gebunden, 266 Seiten, 24,90 EUR
Die Nationale Volksarmee unterlag seit ihrer Aufstellung 1956 dem totalitären Führungsanspruch der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands. Die SED verfügte über einen eigenständigen Polit- und Parteiapparat,…

Zurück | 1 | 2 | Vor