Stichwort

Mythos

24 Bücher - Seite 1 von 2

Alberto Savinio: Nostradamus

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2019
ISBN 9783932109898, Kartoniert, 80 Seiten, 18.00 EUR
[…] er Nostradamus bei nächtlichen Séancen, bei der Zubereitung geheimer Tinkturen und im Zwiegespräch mit Dämonen. Sein Text ist eine glühende und nebulöse Verehrung, Nostradamus geht…

Michel Carrouges: Die Junggesellenmaschinen

Cover
Zero Sharp, Berlin 2019
ISBN 9783945421093, Kartoniert, 272 Seiten, 28.00 EUR
[…] entblößt, sogar. Mehr als drei Jahrzehnte später griff der Literaturkritiker Michel Carrouges Duchamps Idee eines in sich geschlossenen Liebesmechanismus auf und erkannte darin die…

Stephen Fry: Mythos. Was uns die Götter heute sagen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037314, Gebunden, 448 Seiten, 24.00 EUR
[…] Zügellosigkeit, Lebenslust, Mord und Totschlag, Triumph und Tragödie: Die griechischen Göttersagen sind wilder und wüster als das Leben selbst und bieten damit alles, was sich Leser…

Christopher Clark: Von Zeit und Macht. Herrschaft und Geschichtsbild vom Großen Kurfürsten bis zu den Nationalsozialisten

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2018
ISBN 9783421048301, Gebunden, 320 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz. Worauf gründen sich Macht und Herrschaft? Wie entsteht Macht? Wie wird sie begründet und erhalten? Und in welchem Verhältnis stehen Macht…

Hans Blumenberg: Präfiguration. Arbeit am politischen Mythos

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 978 351858604, Gebunden, 146 Seiten, 22.95 EUR
[…] Aufmerksamkeit geschenkt zu haben. Das nun im Nachlass entdeckte "Manuskript" zeigt jedoch, dass Blumenbergs Theorie des Mythos durchaus im Kontext einer intensiven Auseinandersetzung…

Martin Buber: Mythos und Mystik. Frühe religionswissenschaftliche Schriften. Werkausgabe Band 2.1

Cover
Gütersloh 2014
ISBN 9783579026763, Kartoniert, 540 Seiten, 138.00 EUR
[…] Herausgegeben von David Groiser. Das mystisch-ekstatische Denken in Bubers frühen Schriften - Die Auseinandersetzung mit Mythen und mystischen Traditionen verschiedener Religionen und…

Hans-Thies Lehmann: Tragödie und dramatisches Theater

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783895813085, Gebunden, 736 Seiten, 68.00 EUR
[…] Anknüpfend an seine früheren Studien zur antiken Tragödie - "Theater und Mythos" - und an sein Standardwerk "Postdramatisches Theater" entwirft der Theatertheoretiker Hans-Thies…

Klaus Theweleit: Pocahontas II. Buch der Königstöchter. Von Göttermännern und Menschenfrauen

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783878777526, Gebunden, 736 Seiten, 38.00 EUR
[…] Kolonisatoren, der "Griechen" eben (die auch noch nicht schrieben als sie eintrafen). Die "Griechen" entwickelten dabei eine besondere Kunst der Erzählung (bzw. des Gesangs); Formen,…

Barbro Santillo Frizell: Arkadien. Mythos und Wirklichkeit

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2009
ISBN 9783412203078, Gebunden, 188 Seiten, 24.90 EUR
[…] Hochland auf der Halbinsel Peloponnes, erscheint bereits seit hellenischer Zeit mythisch verklärt als Ort ländlicher Idylle, an dem Mensch und Tier glücklich miteinander lebten. Unzählige…

Matthias Sprenger: Landsknechte auf dem Weg ins Dritte Reich?. Zu Genese und Wandel des Freikorpsmythos

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2008
ISBN 9783506765185, Gebunden, 242 Seiten, 32.90 EUR
[…] Um die Freikorps hat sich seit den 20er Jahren ein Mythos gebildet. Er oszilliert zwischen "Truppen im preußischen Geiste", "Söldnern ohne Sold" und "ewigen Landsknechten".Wie…

Kerstin Ekman: Der Wald. Eine literarische Wanderung

Cover
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492051422, Gebunden, 528 Seiten, 24.90 EUR
[…] Aus dem Schwedischen von Hedwig M. Binder. Es gab eine Zeit, in der der Wald vom Atlantik bis zu den Karpaten unseren ganzen Kontinent bedeckte. Der Wald ist ein Mythos, ein…

Ali Smith: Girl meets boy. Der Mythos von Iphis

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827007643, Gebunden, 141 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Silvia Morawetz. Der Kreter Ligdus wünscht sich sehnlich einen Sohn, und sollte seine Frau Telethusa stattdessen ein Mädchen gebären, soll es umgehend sterben.…

Gyburg Radke: Die Kindheit des Mythos. Die Erfindung der Literaturgeschichte in der Antike.

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563331, Gebunden, 366 Seiten, 34.90 EUR
[…] Die Protagonisten sind alle bekannt - unter ihnen finden wir Zeus und Apollon, Herakles und Achill. Doch begegnen uns diese tragenden Gestalten der griechischen Mythologie in den Versen…

Jan Assmann: Thomas Mann und Ägypten. Mythos und Monotheismus in den Josephsromanen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406549779, Gebunden, 256 Seiten, 22.90 EUR
[…] in welcher Weise die Vergangenheit unsere Gegenwart bestimmt, und sie geben darauf einige der klügsten, reflektiertesten und differenziertesten Antworten. Gerade in seinen Einsichten…

Pierre Vidal-Naquet: Atlantis. Geschichte eines Traums

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406543722, Gebunden, 188 Seiten, 19.90 EUR
[…] Sciencefiction, um im Vergleich zwischen Athen und Atlantis sein Bild der guten Staatsform deutlich werden zu lassen. Atlantis machte in der Folgezeit eine erstaunliche Karriere, kein…