• Bücher

4 Bücher

Stichwort Multikulturelle Gesellschaft


Ömer Erzeren: Eisbein in Alanya. Erfahrungen in der Vielfalt deutsch-türkischen Lebens

Cover: Ömer Erzeren. Eisbein in Alanya - Erfahrungen in der Vielfalt deutsch-türkischen Lebens. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2004.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2004
ISBN 9783896840585, Broschiert, 230 Seiten, 14,00 EUR
Fremde Herkunft, anderer Glaube, zu dick, zu alt, schwul oder lesbisch. Es gibt viele Gründe, warum Menschen nicht so akzeptiert werden, wie sie sind. Anderssein kann als Gefahr, aber auch als Chance…

Günther Lachmann: Tödliche Toleranz. Die Muslime und unsere offene Gesellschaft

Cover: Günther Lachmann. Tödliche Toleranz - Die Muslime und unsere offene Gesellschaft. Piper Verlag, München, 2005.
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492046992, Kartoniert, 250 Seiten, 14,00 EUR
Seit vierzig Jahren leben Muslime in Deutschland - warum wird die Kluft zwischen ihnen und den Deutschen immer größer? Lange Zeit wollte es niemand wahrhaben: Die Integration der Muslime in die westliche…

Willi Wottreng: Ein einzig Volk von Immigranten. Die Geschichte der Einwanderung in die Schweiz

Cover: Willi Wottreng. Ein einzig Volk von Immigranten - Die Geschichte der Einwanderung in die Schweiz. Orell Füssli Verlag, Zürich, 2000.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783280026526, Gebunden, 250 Seiten, 25,05 EUR
Kaum ein Schweizer oder eine Schweizerin besitzt Vorfahren, die bei Sempach und Morgarten kämpften, Tells Geliebte oder Gesslers Verlobte waren. Viele sind im Laufe der vergangenen Jahrhunderte eingewandert.…

Christoph Butterwegge/Gudrun Hentges/Fatma Sarigöz: Medien und multikulturelle Gesellschaft.

Leske und Budrich Verlag, Opladen 1999
ISBN 9783810025012, Broschiert, 228 Seiten, 19,94 EUR
Offenbar ist die Wahrnehmung von Ausländer(inne)n als "Problem" das Ergebnis einer medialen Vermittlung, wodurch die "vierte Gewalt" zur Umdeutung sozioökonomischer in ethnische Krisenprozesse beiträgt.…