• Bücher

4 Bücher

Stichwort Militärischer Widerstand


Felicitas von Aretin: Die Enkel des 20. Juli 1944.

Cover: Felicitas von Aretin. Die Enkel des 20. Juli 1944. Faber und Faber, Leipzig, 2004.
Faber und Faber, Leipzig 2004
ISBN 9783936618402, Gebunden, 448 Seiten, 24,00 EUR
Anlässlich der 60. Wiederkehr des Attentats auf Hitler erscheinen erstmals - nach kompetenter Einführung in historische Zeitumstände und den Attentäterkreis - Interviews mit und Porträts von Enkeln der…

Jochen Thies: Die Dohnanyis. Eine Familienbiografie

Cover: Jochen Thies. Die Dohnanyis - Eine Familienbiografie. Propyläen Verlag, Berlin, 2004.
Propyläen Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783549071908, Gebunden, 350 Seiten, 24,00 EUR
Die Geschichte der Dohnanyis gehört zu den bewegendsten Kapiteln, die es über große deutsche Familien zu erzählen gibt. Familiengeschichte bedeutet in diesem Fall die einzigartige Verknüpfung von Zeitläuften…

Gerd R. Ueberschär: Stauffenberg. Der 20. Juli 1944

Cover: Gerd R. Ueberschär. Stauffenberg - Der 20. Juli 1944. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100860033, Kartoniert, 271 Seiten, 19,90 EUR
Das Buch zum ARD-Film "Stauffenberg". Der Name Claus Schenk Graf von Stauffenberg steht für den Widerstand gegen Hitler. Am 20. Juli 1944 brachte Stauffenberg eine Bombe ins "Führerhauptquartier", doch…

Hans Bentzien: Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Der Täter und seine Zeit

Cover: Hans Bentzien. Claus Schenk Graf von Stauffenberg - Der Täter und seine Zeit. Das Neue Berlin Verlag, Berlin, 2004.
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783360012395, Gebunden, 368 Seiten, 17,50 EUR
Er setzte die Bombe gegen Hitler ein. Nur zehn Monate vor Ende des Zweiten Weltkrieges. Erfolglos. Für die einen blieb Stauffenberg ein eidbrüchiger Verräter. Für viele ist er der Ehrenretter seiner…