• Bücher

7 Bücher

Stichwort Menschenrechtsverletzungen


Shirin Ebadi: Bis wir frei sind. Mein Kampf für Menschenrechte im Iran

Cover: Shirin Ebadi. Bis wir frei sind - Mein Kampf für Menschenrechte im Iran. Piper Verlag, München, 2016.
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057813, Gebunden, 304 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Pesch. Shirin Ebadi, die erste muslimische Friedensnobelpreisträgerin, wurde wegen ihres Engagements für Menschenrechte in ihrem Heimatland jahrelang von der iranischen Regierung…

Peter Kuznick/Oliver Stone: Amerikas ungeschriebene Geschichte. Die Schattenseiten der Weltmacht

Cover: Peter Kuznick / Oliver Stone. Amerikas ungeschriebene Geschichte - Die Schattenseiten der Weltmacht. Propyläen Verlag, Berlin, 2015.
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074701, Gebunden, 368 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Pfeifer und Enrico Heinemann. Amerikas Aufstieg zur Supermacht wird gemeinhin als heroische Geschichte erzählt. Im Mittelpunkt dieses Buches, das der amerikanische Filmregisseur…

Nicholas D. Kristof/Sheryl WuDunn: Die Hälfte des Himmels. Wie Frauen weltweit für eine bessere Zukunft kämpfen

Cover: Nicholas D. Kristof / Sheryl WuDunn. Die Hälfte des Himmels - Wie Frauen weltweit für eine bessere Zukunft kämpfen. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606380, Gebunden, 360 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Karl Heinz Silber. Mit einem Vorwort von Margot Käßmann. "Frauen tragen die Hälfte des Himmels" - sagt ein chinesisches Sprichwort. Tatsächlich zeigen die Reportagen der beiden…

Paul Michael Lützeler: Bürgerkrieg global. Menschenrechtsethos und deutschsprachiger Gegenwartsroman

Cover: Paul Michael Lützeler. Bürgerkrieg global - Menschenrechtsethos und deutschsprachiger Gegenwartsroman. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2010.
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
ISBN 9783770548941, Gebunden, 360 Seiten, 29,90 EUR
Innerhalb der postkolonialen und globalen Tendenzen der internationalen Literatur überraschen die Romane aus den deutschsprachigen Ländern durch ihr seismographisches Erfassen von Krisen aus unterschiedlichen…

Knut Rauchfuss/Bianca Schmolze: Kein Vergeben. Kein Vergessen. Der internationale Kampf gegen Straflosigkeit

Cover: Knut Rauchfuss / Bianca Schmolze. Kein Vergeben. Kein Vergessen - Der internationale Kampf gegen Straflosigkeit. Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg, 2009.
Assoziation A Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783935936798, Kartoniert, 422 Seiten, 20,00 EUR
Bis vor wenigen Jahren wurden Ex-Diktatoren allenfalls ins Exil geschickt, um dort einen weitgehend unbehelligten Lebensabend zu verbringen - das galt weltweit als normal. Einige blieben gar im Land und…

amnesty international Jahresbericht 2006.

Cover: amnesty international Jahresbericht 2006. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2006.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100008305, Kartoniert, 525 Seiten, 14,90 EUR
Der Jahresbericht 2006 liefert Daten und Fakten zum aktuellen Stand der Menschenrechtssituation in aller Welt. Neben kurzen Länderinformationen dokumentiert er Fälle von gewaltlosen politischen Gefangenen…

Katja Ziegler: Fluchtverursachung als völkerrechtliches Delikt. Die völkerrechtliche Verantwortlichkeit des Herkunftsstaates für die Verursachung von Fluchtbewegungen. Diss

Cover: Katja Ziegler. Fluchtverursachung als völkerrechtliches Delikt - Die völkerrechtliche Verantwortlichkeit des Herkunftsstaates für die Verursachung von Fluchtbewegungen. Diss. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2002.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783428106011, Kartoniert, 976 Seiten, 112,00 EUR
Zunächst erörtert Katja S. Ziegler grundlegende Fragen der Staatenverantwortlichkeit wie die der staatlichen Zurechnung fluchtauslösender Verhaltensweisen. Dabei behandelt sie "fluchtspezifisch" verletzte…