Stichwort

Hermann Lübbe


Mark Schweda: Joachim Ritter und die Ritter-Schule

Cover
Junius Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783885067085, Kartoniert, 224 Seiten, 14.90 EUR
[…] Philosophicum" sind bedeutende Vertreter der deutschen Gegenwartsphilosophie hervorgegangen, darunter Hermann Lübbe, Odo Marquard und Robert Spaemann. Einige von ihnen wirkten…

Malte Herwig: Die Flakhelfer. Wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421045560, Gebunden, 320 Seiten, 22.99 EUR
[…] Flakhelfer - das waren Jugendliche vor allem der Jahrgänge 1926 bis 1928, die in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs noch eingezogen wurden, um die Niederlage NS-Deutschlands…

Hermann Lübbe: Vom Parteigenossen zum Bundesbürger. Über beschwiegene und historisierte Vergangenheiten

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2007
ISBN 9783770544912, Kartoniert, 140 Seiten, 16.90 EUR
[…] Nach dem Ende des Dritten Reichs waren die Verstrickungen in den Nationalsozialismus unter den Mitbürgern im privaten wie im öffentlichen Zusammenleben nur in Ausnahmefällen ein Thema.…

Hermann Lübbe: Philosophie in Geschichten. Über intellektuelle Affirmationen und Negationen in Deutschland

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770542444, Gebunden, 290 Seiten, 39.90 EUR
[…] Thema des neuen Buchs von Hermann Lübbe sind Philosophien als wirksames Element des öffentlichen kulturellen und politischen Lebens in Deutschland von Wilhelm von Humboldts…

Jens Hacke: Philosophie der Bürgerlichkeit. Die liberalkonservative Begründung der Bundesrepublik

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525368428, Gebunden, 323 Seiten, 39.90 EUR
[…] Position vor allem von einem Kreis um den Sozialphilosophen Joachim Ritter formuliert, zu dem Hermann Lübbe, Odo Marquard und auch Robert Spaemann gehörten. Ihre Philosophie…

Hermann Lübbe: Die Zivilisationsökumene. Globalisierung kulturell, technisch und politisch.

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770542048, Gebunden, 206 Seiten, 25.90 EUR
[…] Der Ausbreitungserfolg wissenschaftlichen Wissens beruht nicht auf der Tätigkeit von Propheten und Missionaren. Die Wissenschaft kennt keine heiligen Bücher. Sie verlangt von uns Neugier…

Hermann Lübbe: Modernisierungsgewinner. Religion, Geschichtssinn, Direkte Demokratie und Moral

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770539420, Gebunden, 220 Seiten, 27.90 EUR
[…] Kulturkritiker beklagen Säkularisierung, Moralverfall, Erinnerungsverluste und Gefährdungen demokratischer Selbstbestimmung durch Expertenherrschaft. Diese Klagen sind nicht grundlos.…

Hermann Lübbe: Politik nach der Aufklärung. Philosophische Aufsätze

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2001
ISBN 9783770535699, Broschiert, 246 Seiten, 24.54 EUR
[…] […]

Hermann Lübbe: Ich entschuldige mich. Das neue politische Bußritual

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886807161, Gebunden, 144 Seiten, 15.29 EUR
[…] für die Sünden der Kirche während der Kreuzzüge und der Inquisition um Vergebung zu bitten. Hermann Lübbe beschreibt und deutet die Gepflogenheit führender Politiker, die…

Hans Maier (Hg.): Wege in die Gewalt. Die modernen politischen Religionen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783596149049, Kartoniert, 220 Seiten, 10.17 EUR
[…] quasi-religiösen Faszinationskraft moderner Ideologien unerlässlich. Omer Bartov, Philippe Burrin, Hermann Lübbe und andere renommierte Experten diskutieren diesen neuen Interpretationsansatz.…