• Bücher

3 Bücher

Stichwort Jüdische Mystik


Christoph Schulte: Zimzum. Gott und Weltursprung

Cover: Christoph Schulte. Zimzum - Gott und Weltursprung. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783633542635, Gebunden, 501 Seiten, 35,00 EUR
Zimzum steht in der Kabbala für die Selbstzusammenziehung Gottes vor der Erschaffung der Welt und zum Zweck der Weltschöpfung. Geprägt wurde dieser Begriff im 16. Jahrhundert durch die Lehren des jüdischen…

Gershom Scholem: Es gibt ein Geheimnis in der Welt. Tradition und Säkularisation. Ein Vortrag und ein Gespräch

Cover: Gershom Scholem. Es gibt ein Geheimnis in der Welt - Tradition und Säkularisation. Ein Vortrag und ein Gespräch. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783633541836, Gebunden, 127 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Itta Shedletzky. Wie beurteilte Gershom Scholem, der große Gelehrte und Erforscher der jüdischen Mystik, die Überlebenschancen des Judentums in einer säkularisierten…

Gershom Scholem: Gershom Scholem: Tagebücher, Aufsätze und Entwürfe bis 1923. 2. Halbband: 1917-1923

Cover: Gershom Scholem. Gershom Scholem: Tagebücher, Aufsätze und Entwürfe bis 1923 - 2. Halbband: 1917-1923. Jüdischer Verlag, Berlin, 2000.
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783633541393, Gebunden, 734 Seiten, 50,11 EUR
Herausgegeben von Karlfried Gründer, Herbert Kopp-Oberstebrink und Friedrich Niewöhner unter Mitwirkung von Karl E. Grözinger. Gershom Scholems aus dem Nachlass edierte Tagebücher machen mit den Anfängen…