• Bücher

5 Bücher

Stichwort ISAF


Philipp Münch: Die Bundeswehr in Afghanistan. Militärische Handlungslogik in internationalen Interventionen

Cover: Philipp Münch. Die Bundeswehr in Afghanistan - Militärische Handlungslogik in internationalen Interventionen. Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau, 2015.
Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau 2015
ISBN 9783793098270, Kartoniert, 431 Seiten, 48,00 EUR
Sowohl für die NATO als auch für die Bundeswehr stellte die International Security Assistance Force (ISAF) in Afghanistan den intensivsten und verlustreichsten Einsatz ihrer Geschichte dar. Über die genaue…

Marc Thörner: Afghanistan-Code. Eine Reportage über Krieg und Fundamentalismus

Cover: Marc Thörner. Afghanistan-Code - Eine Reportage über Krieg und Fundamentalismus. Edition Nautilus, Hamburg, 2009.
Edition Nautilus, Hamburg 2009
ISBN 9783894016074, Gebunden, 155 Seiten, 16,00 EUR
Zwei Jahre lang hat Marc Thörner in Afghanistan recherchiert. 'Eingebettet' bei verschiedenen Armeen und allein unterwegs im Land, hat er mit Militärs, Diplomaten, Mullahs, Richtern, Politikern, Gouverneuren,…

Marc Lindemann: Unter Beschuss. Warum Deutschland in Afghanistan scheitert

Cover: Marc Lindemann. Unter Beschuss - Warum Deutschland in Afghanistan scheitert. Econ Verlag, Berlin, 2010.
Econ Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783430300469, Gebunden, 283 Seiten, 18,95 EUR
Durch ihre Unentschlossenheit und fehlerhafte Strategie hat die Bundesregierung die Schlagkraft der Taliban sogar gestärkt. Dabei verfügt die Bundeswehr über die Mittel zur Abschreckung und Reaktion.…

Kerstin Tomiak: Drachenwind. Mein Jahr in Afghanistan

Cover: Kerstin Tomiak. Drachenwind - Mein Jahr in Afghanistan. Droemer Knaur Verlag, München, 2009.
Droemer Knaur Verlag, München 2009
ISBN 9783426782613, Kartoniert, 288 Seiten, 8,95 EUR
Als die Journalistin Kerstin Tomiak nach Kunduz geht, wo die Bundeswehr für Sicherheit sorgt, ahnt sie nicht, was auf sie zukommt. Zwischen Militärlager, Stammesgesellschaft und verschleierten Frauen…

Can Merey: Die afghanische Misere. Warum der Westen am Hindukusch zu scheitern droht

Cover: Can Merey. Die afghanische Misere - Warum der Westen am Hindukusch zu scheitern droht. Wiley-VCH, Weinheim, 2008.
Wiley-VCH, Weinheim 2008
ISBN 9783527504084, Gebunden, 308 Seiten, 19,90 EUR
Can Merey entfaltet einen umfassenden, einzigartigen Blick auf die Bevölkerung des krisengeschüttelten Afghanistans. Kaum ein Buch hat es bisher vermocht, dem einzelnen ein Gesicht zu geben. Der dpa-Korrespondent…