Stichwort

Imperium Romanum

10 Bücher

Alfred Seiland: Imperium Romanum. Opus Extractum

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2014
ISBN 9783775736992, Gebunden, 144 Seiten, 29.80 EUR
[…] Marcus Trier. Alfred Seiland besucht seit vielen Jahren Orte der Antike rund um das Mittelmeer und fängt diese mit seiner analogen Großbildkamera ein. Sein Ziel sind die Ruinenstätten…

Bruno Bleckmann: Die Germanen. Von Ariovist bis zu den Wikingern

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406584763, Gebunden, 359 Seiten, 24.90 EUR
[…] und den Untergang des Imperium Romanum bis zu den Eroberungszügen der Wikinger im Mittelalter. In den Tagen des Marius versetzten Kimbern und Teutonen die Römer in Angst und…

Boris Dreyer: Arminius und der Untergang des Varus. Warum die Germanen keine Römer wurden

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608945102, Gebunden, 317 Seiten, 24.90 EUR
[…] Mit der Varusschlacht im Jahre 9 n. Chr. ist ein Ereignis von welthistorischer Bedeutung bezeichnet. Langfristig bedeutete der Sieg des Arminius über die Legionen Roms, dass das Gebiet…

Eckhard Meyer-Zwiffelhoffer: Imperium Romanum. Geschichte der römischen Provinzen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406562679, Kartoniert, 128 Seiten, 7.90 EUR
[…] Dieses Buch bietet einen Überblick über die Entwicklung des römischen Weltreichs im Spiegel seiner Provinzen. Schwerpunkte der Darstellung liegen auf der militärischen Ausbreitung der…

Peter Arens: Kampf um Germanien. Die Schlacht im Teutoburger Wald

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821873138, Gebunden, 238 Seiten, 19.95 EUR
[…] Keine Schlacht der Antike hatte so weitreichende Bedeutung für die deutsche Geschichte wie die Varusschlacht im Teutoburger Wald. Der Bestsellerautor Peter Arens erzählt anhand neuester…

Klaus Rosen: Julian. Kaiser, Gott und Christenhasser

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783608942965, Gebunden, 569 Seiten, 32.00 EUR
[…] Mit 62 Abbildungen und Karten-Skizzen. Wie der römische Kaiser Julian versuchte, das Rad der Geschichte zurückzudrehen. Genannt wurde er "Apostata"- der Abtrünnige, und er bleibt bis…

Hartwin Brandt: Konstantin der Große. Der erste christliche Kaiser. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406540585, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
[…] Mit 19 Abbildungen und Karten. Vor 1700 Jahren - am 25. Juli 306 n. Chr. - wird Konstantin, der Sohn des gerade verstorbenen römischen Kaisers Constantius Chlorus und einer Stallmagd,…

Michael Sommer: Roms orientalische Steppengrenze. Palmyra, Edessa, Dura-Europos, Hatra. Eine Kulturgeschichte von Pompeius bis Diocletian

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783515087247, Gebunden, 454 Seiten, 48.00 EUR
[…] kultureller und ethnischer Fragmentierung, schuf stets Konfliktstoff im Übermaß, quer durch alle Epochen, bis heute. Keine Macht herrschte länger im Raum zwischen Mittelmeer und Tigris…

Ambros Waibel: Imperium Eins

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783935843218, Broschiert, 112 Seiten, 12.00 EUR
[…] Ambros Waibels "Imperium Eins" ist der Kommentar zur Gegenwart aus dem alten Rom. Ein panischer Briefwechsel, ein bitteres Kriegstagebuch, eine Absage an den sterbenden Freund, der…

Anne Kolb: Transport und Nachrichtentransfer im Römischen Reich

Akademie Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783050035840, Gebunden, 380 Seiten, 63.40 EUR
[…] Indem sich das Imperium Romanum aus einer Gemeinde am Tiber zum Weltreich entwickelte, entstanden in Wechselwirkung mit diesem Prozeß Strukturen und Institutionen des staatlichen…