• Bücher

10 Bücher

Stichwort Immigranten


Frederic Ciriez: Auf den Straßen von Paris. Roman

Cover: Frederic Ciriez. Auf den Straßen von Paris - Roman. Edition Tiamat, Berlin, 2015.
Edition Tiamat, Berlin 2015
ISBN 9783893201921, Broschiert, 288 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Hansgeorg Hermann. Tagsüber ist er Müllmann, nachts "Sapeur" - ein Mann aus dem Kongo in Dandy-Klamotten. Von morgens bis zum Sonnenuntergang lenkt er seine stinkende Fracht…

Yannick Haenel: Die bleichen Füchse. Roman

Cover: Yannick Haenel. Die bleichen Füchse - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498030261, Gebunden, 192 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Jean Deichel ist dreiundvierzig Jahre alt, als er in ein Auto zieht. Im Handschuhfach liegt "Warten auf Godot", darin blättert er gelegentlich, ansonsten beobachtet…

Roddy Doyle: Typisch irisch. Erzählungen

Cover: Roddy Doyle. Typisch irisch - Erzählungen. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236318, Gebunden, 285 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Roddy Doyle erzählt in acht rasanten Geschichten vom neuen, multikulturellen Irland. Das einstige Auswanderungsland ist mit dem Wirtschaftsaufschwung der neunziger…

Wolfgang Scheppe: Migropolis. Venice and the Global Atlas of a Situation

Cover: Wolfgang Scheppe (Hg.). Migropolis - Venice and the Global Atlas of a Situation. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2009.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2009
ISBN 9783775724852, Gebunden, 1344 Seiten, 68,00 EUR
In englischer Sprache. Von Wolfgang Scheppe und IUAV Class on Politics of Representation. Mit Essays von Giorgio Agamben, Valeria Burgio, Wolfgang Scheppe und mit 2.078 überwiegend farbigen Abbildungen,…

Björn Bicker: Illegal. Wir sind viele. Wir sind da

Cover: Björn Bicker. Illegal - Wir sind viele. Wir sind da. Antje Kunstmann Verlag, München, 2009.
Antje Kunstmann Verlag, München 2009
ISBN 9783888975547, Gebunden, 128 Seiten, 14,90 EUR
Wir wissen alle, dass sie da sind. Dass sie viele sind. Dass sie für uns arbeiten. Und keine Papiere haben. Illegal sind. "Wir arbeiten, wir sind ordentlich, wir sind fleißig, wir haben einen traum" -…

Helena Flam: Migranten in Deutschland. Statistiken, Fakten, Diskurse

Cover: Helena Flam (Hg.). Migranten in Deutschland - Statistiken, Fakten, Diskurse. UVK Medien Verlagsges., Konstanz/München, 2007.
UVK Medien Verlagsges., Konstanz 2007
ISBN 9783896696724, Kartoniert, 321 Seiten, 19,90 EUR
In der Migrationsforschung nimmt die Untersuchung von institutionellen Diskriminierungen bisher nur einen kleinen Teil ein. Das Leipziger Forschungsteam unter der Leitung von Helena Flam schließt diese…

Claus Melter: Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe. Eine empirische Studie zu Kommunikationspraxen in der Sozialen Arbeit

Cover: Claus Melter. Rassismuserfahrungen in der Jugendhilfe - Eine empirische Studie zu Kommunikationspraxen in der Sozialen Arbeit. Waxmann Verlag, Münster, 2007.
Waxmann Verlag, Münster 2007
ISBN 9783830916949, Kartoniert, 350 Seiten, 39,90 EUR
Dissertation. Wie gehen Jugendliche mit Rassismuserfahrungen und Zugehörigkeitsfragen um und wie kommunizieren sie über Formen von Alltagsrassismus mit den sie betreuenden PädagogInnen? Erstmals wird…

Turbulente Ränder. Neue Perspektiven auf Migration an den Grenzen Europas

Cover: Turbulente Ränder - Neue Perspektiven auf Migration an den Grenzen Europas. Transcript Verlag, Bielefeld, 2007.
Transcript Verlag, Bielefeld 2007
ISBN 9783899424805, Kartoniert, 247 Seiten, 24,80 EUR
Herausgegeben von der Transit Migration Forschungsgruppe. Heute über Migration nach Europa zu reden, heißt fast immer von der "Festung Europa" zu sprechen. Ins kollektive Gedächtnis haben sich seit über…

Elisabeth Beck-Gernsheim: Wir und die Anderen. Vom Blick der Deutschen auf Migranten und Minderheiten

Cover: Elisabeth Beck-Gernsheim. Wir und die Anderen - Vom Blick der Deutschen auf Migranten und Minderheiten. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416075,                          , 232 Seiten, 14,80 EUR
Das Buch handelt von den Bildern, die in Medien und Alltag über Migranten und ethnische Minderheiten kursieren: zum Beispiel die enge Traditionsbindung, die für Einwanderer charakteristisch sein soll;…

Tarek Badavia: Der dritte Stuhl. Eine Grounded Theory-Studie zum kreativen Umgang bildungserfolgreicher Immigrantenjugendlicher mit kultureller Differenz. Diss.

Cover: Tarek Badavia. Der dritte Stuhl - Eine Grounded Theory-Studie zum kreativen Umgang bildungserfolgreicher Immigrantenjugendlicher mit kultureller Differenz. Diss.. IKO Verlag für Interkulturelle Kommunikation, Frankfurt am Main, 2002.
IKO Verlag für Interkulturelle Kommunikation, Frankfurt/ Main 2002
ISBN 9783889396341, Broschiert, 374 Seiten, 19,80 EUR
Im Rahmen dieser Grounded Theory-Studie bildet sich unter bildungserfolgreichen Immigrantenjugendlichen in Deutschland eine neue Identitätsposition durch den Umgang mit zwei Kulturen heraus: "Der Dritte…