Stichwort

Herbert Hupka


Herbert Hupka: Schlesien lebt

Cover
Langen Müller Verlag, München 2006
ISBN 9783784430454, Gebunden, 236 Seiten, 19.90 EUR
[…] Schlesien: 700 Jahre deutsche Geschichte, 60 Jahre polnische Gegenwart. Lagen früher die politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Richtpunkte in Prag, Wien und Berlin, so ist…

Dieter Bingen (Hg.) / Anna Wolff-Poweska (Hg.): Nachbarn auf Distanz

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2005
ISBN 9783447050951, Kartoniert, 496 Seiten, 29.80 EUR
[…] Deutsche und polnische Forscher unternehmen den Versuch, die deutsch-polnischen Beziehungen auf den wichtigsten Gebieten zu analysieren und zu bewerten. Den zeitlichen Rahmen bilden…

Gregor Thum: Die fremde Stadt

Cover
Siedler Verlag, München 2003
ISBN 9783886807956, Gebunden, 640 Seiten, 32.00 EUR
[…] Breslau hat im Laufe seiner Geschichte viele Herrscher gesehen. Aber nur 1945 folgte auf die Verschiebung der Staatsgrenzen ein vollständiger Bevölkerungsaustausch. Die Deutschen wurden…

Samuel Salzborn: Heimatrecht und Volkstumskampf

Offizin Verlag, Hannover 2001
ISBN 9783930345281, Broschiert, 304 Seiten, 22.50 EUR
[…] Mit einem Vorwort von Wolfgang Kreutzberger. […]

Brigitte Lob: Albert Schmitt O.S.B. Abt in Grüssau und Wimpfen

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Weimar 2000
ISBN 9783412042004, Gebunden, 391 Seiten, 44.99 EUR
[…] Diese biografische Arbeit über den Benediktinerabt Albert Schmitt beschäftigt sich mit der politischen Position des Rechtskatholizismus der 20er und 30er Jahre. In seiner schillernden…

Vertriebene in Deutschland

Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486645057, Gebunden, 478 Seiten, 65.45 EUR
[…] Herausgegeben von Dierk Hoffmann, Marita Krauss und Michael Schwartz. Der vorliegende Band beleuchtet die Integration der Flüchtlinge und Vertriebenen nach 1945 in interdisziplinärer…

Till van Rahden: Juden und andere Breslauer

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen - Zürich 2000
ISBN 9783525357323, Kartoniert, 382 Seiten, 39.88 EUR
[…] In Breslau wurden Juden seit der Mitte des 19. Jahrhunderts zunehmend gesellschaftlich integriert. Till van Rahden fasst die Geschichte von Juden und Christen als eine gemeinsame auf,…