• Bücher

4 Bücher

Stichwort Hochmittelalter


Almut Höfert: Kaisertum und Kalifat. Der imperiale Monotheismus im Früh- und Hochmittelalter

Cover: Almut Höfert. Kaisertum und Kalifat - Der imperiale Monotheismus im Früh- und Hochmittelalter. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593502830, Broschiert, 645 Seiten, 59,00 EUR
'Trennung von Staat und Kirche im Okzident' versus 'Verschmelzung von Politik und Religion in Byzanz und im Islam': Mit diesen Attributen beschrieb man bislang häufig die globalgeschichtlichen Unterschiede…

Alexander Begert: Böhmen, die böhmische Kur und das Reich vom Hochmittelalter bis zum Ende des Alten Reiches.. Studien zur Kurwürde und zur staatsrechtlichen Stellung Böhmens. Dissertation.

Cover: Alexander Begert. Böhmen, die böhmische Kur und das Reich vom Hochmittelalter bis zum Ende des Alten Reiches. - Studien zur Kurwürde und zur staatsrechtlichen Stellung Böhmens. Dissertation.. Matthiesen Verlag, Husum, 2003.
Matthiesen Verlag, Husum 2003
ISBN 9783786814757, Gebunden, 699 Seiten, 89,00 EUR
Das staatsrechtliche Verhältnis Böhmens zum Heiligen Römischen Reich deutscher Nation vom 12. Jh. bis 1806. Erstmals werden hier sämtliche Aspekte dieser Beziehung wie das Lehnsverhältnis, die Stellung…

Michael Borgolte: Europa entdeckt seine Vielfalt 1050-1250.

Cover: Michael Borgolte. Europa entdeckt seine Vielfalt 1050-1250. Eugen Ulmer Verlag, Stuttgart, 2002.
Eugen Ulmer Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783825222987, Kartoniert, 462 Seiten, 24,90 EUR
"Europa" spielte im hohen Mittelalter als Begriff, als geographische oder historische Einheit oder gar als Wertegemeinschaft keine Rolle. So konnte Europa natürlich nicht "gemacht", also geplant und absichtsvoll…

Hans-Werner Goetz: Geschichtsschreibung und Geschichtsbewusstsein im hohen Mittelalter.

Cover: Hans-Werner Goetz. Geschichtsschreibung und Geschichtsbewusstsein im hohen Mittelalter. Akademie Verlag, Berlin, 1999.
Akademie Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783050032214, Gebunden, 501 Seiten, 50,11 EUR
Der Gegenwartsbezug jeder Geschichtsschreibung ist bislang kaum systematisch untersucht worden. Das in diesem Buch behandelte hohe Mittelalter, eine wichtige "Umbruchs- und Krisenzeit" in der Geschichte…