• Bücher

3 Bücher

Stichwort Hieroglyphen


Karl-Theodor Zauzich: Hieroglyphen mit Geheimnis. Neue Erkenntnisse zur Entstehung unseres Alphabets

Cover: Karl-Theodor Zauzich. Hieroglyphen mit Geheimnis - Neue Erkenntnisse zur Entstehung unseres Alphabets. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2015.
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2015
ISBN 9783805347563, Gebunden, 176 Seiten, 19,95 EUR
Die Herkunft des Alphabets ist ein uraltes Problem der Menschheit, über das spätesten seit dem klassischen Altertum nachgedacht wird. Ganze Bibliotheken sind über das Thema geschrieben worden, ohne dass…

Peter Stein: Schriftkultur. Die Geschichte des Schreibens und Lesens

Cover: Peter Stein. Schriftkultur - Die Geschichte des Schreibens und Lesens. Primus Verlag, Darmstadt, 2006.
Primus Verlag, Lüneburg 2006
ISBN 9783896785640, Gebunden, 349 Seiten, 34,90 EUR
Gibt es Kultur ohne Schrift? Besitzt die Alphabetschrift eine universelle Überlegenheit? War die Erfindung des Buchdrucks eine "Medienrevolution"? Und erleben wir heute wirklich das Ende der Schriftkultur?…

Christian Jacq: Sag's mit Hieroglyphen. Lesen und Schreiben wie die alten Ägypter

Cover: Christian Jacq. Sag's mit Hieroglyphen - Lesen und Schreiben wie die alten Ägypter. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783499212406, Taschenbuch, 271 Seiten, 8,90 EUR
Für alle Neugierigen, die gern selbst die rätselhaften Hieroglyphen entschlüsseln wollen und erfahren möchten, wie die alten Ägypter lebten und wie sie dachten, hat Christian Jacq dieses Buch geschrieben.…