• Bücher

5 Bücher

Stichwort Gesetzgebung


Heribert Prantl: Der Terrorist als Gesetzgeber. Wie man mit Angst Politik macht

Cover: Heribert Prantl. Der Terrorist als Gesetzgeber - Wie man mit Angst Politik macht. Droemer Knaur Verlag, München, 2008.
Droemer Knaur Verlag, München 2008
ISBN 9783426274644, Kartoniert, 220 Seiten, 14,95 EUR
Überall, von Washington bis Paris, in Wien, Berlin und Bern, werden rechtsstaatliche Grundsätze auf dem Altar der Sicherheit geopfert. Heribert Prantl sagt, wer die Politik der Angst betreibt. Er warnt…

Wolfgang Ismayr: Gesetzgebung in Westeuropa. EU-Staaten und Europäische Union

Cover: Wolfgang Ismayr (Hg.). Gesetzgebung in Westeuropa - EU-Staaten und Europäische Union. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2008.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2008
ISBN 9783810034663, Gebunden, 676 Seiten, 49,90 EUR
Das Buch enthält systematische Darstellungen des Gesetzgebungsprozesses und der Gesetzesfunktionen in 15 Mitgliedstaaten der EU, einen Beitrag zur Gesetzgebung der EU und eine vergleichende Analyse. In…

Christopher Schwieger: Volksgesetzgebung in Deutschland. Der wissenschaftliche Umgang mit plebiszitärer Gesetzgebung auf Reichs- und Bundesebene in Weimarer Republik, Drittem Reich und Bundesrepublik Deutschland (1919-2002)

Cover: Christopher Schwieger. Volksgesetzgebung in Deutschland - Der wissenschaftliche Umgang mit plebiszitärer Gesetzgebung auf Reichs- und Bundesebene in Weimarer Republik, Drittem Reich und Bundesrepublik Deutschland (1919-2002). Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2005.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783428115181, Kartoniert, 422 Seiten, 98,00 EUR
Der Autor stellt eine erste umfassende Forschungsgeschichte über den wissenschaftlichen Umgang mit einer unmittelbaren Gesetzgebung durch das Volk (Volksgesetzgebung) auf der Ebene von Bund oder Reich…

Heinz Mohnhaupt: Prudentia Legislatoria. Fünf Schriften über die Gesetzgebungsklugheit aus dem 17. und 18. Jahrhundert

C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406505416, Gebunden, 495 Seiten, 49,90 EUR
Übersetzt von Adolf Paul.. Sechs Faksimiles. Dieser Band widmet sich einem klassischen Thema der Rechts- und Staatswissenschaften. Die Lehre von der "Gesetzgebungsklugheit" war im 17. und 18. Jahrhundert…

Vanessa Geczy-Sparwasser: Die Gesetzgebungsgeschichte des Internet. Die Reaktion des Gesetzgebers auf das Internet unter Berücksichtigung der Entwicklung in den USA und unter Einbeziehung gemeinschaftsrechtlicher Vorgaben

Cover: Vanessa Geczy-Sparwasser. Die Gesetzgebungsgeschichte des Internet - Die Reaktion des Gesetzgebers auf das Internet unter Berücksichtigung der Entwicklung in den USA und unter Einbeziehung gemeinschaftsrechtlicher Vorgaben. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2003.
Ferdinand Schöningh Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783428108534, Broschiert, 290 Seiten, 78,00 EUR
Wie reagiert das Recht auf Technik, wie reagiert der Gesetzgeber auf Technik? Dieser Frage geht die Autorin der vorliegenden Arbeit am Beispielsfall des Internet nach. Nachdem als theoretischer Hintergrund…