Stichwort

Gedenken


Henryk M. Broder: Vergesst Auschwitz!

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2012
ISBN 9783813504521, Gebunden, 175 Seiten, 16.99 EUR
[…] "Auschwitz" ist die deutsche Metapher schlechthin. Sie steht für den großen Zivilisationsbruch, ist aber in der tagespolitischen Auseinandersetzung längst zum billigen argumentativen…

Geoffrey Hartman: Die Zukunft der Erinnerung und der Holocaust

Cover
Konstanz University Press, München 2011
ISBN 9783862530175, Gebunden, 144 Seiten, 19.90 EUR
[…] Mit einem essay von Aleida Assmann. Geoffrey Hartman hat sich in den letzten Jahren intensiv der analytischen Aufarbeitung eines Begriffs angenommen, der in den Kulturwissenschaften…

Idith Zertal: Nation und Tod

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835309746, Gebunden, 376 Seiten, 32.00 EUR
[…] Neuausgabe. Aus dem Hebräischen von Markus Lemke. Mit einem Vorwort von Tony Judt. Welche Rolle spielen die Opfer des Holocaust im öffentlichen Leben Israels? Welchen Anteil haben sie…

Thomas Flierl (Hg.) / Elfriede Müller (Hg.): Osteuropa - Schlachtfeld der Erinnerungen

Cover
Dietz Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783320022198, Broschiert, 191 Seiten, 16.90 EUR
[…] Die Erinnerungsobsessionen, die in den osteuropäischen Transformationsstaaten zu Anfang der neunziger Jahre ausbrachen, führten zu einer Renationalisierung und Ethnisierung der Erinnerungspolitik.…

Johann Baptist Metz: Memoria passionis

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2006
ISBN 9783451289415, Gebunden, 288 Seiten, 24.90 EUR
[…] Unter Mitarbeit von Johann Reikerstorfer. Der Autor steht für eine Theologie, die Mystik und Politik verbindet. Konsequent beharrt er darauf, dass die Gottesrede entgegen dem postmodernen…

Karl-Joachim Hölkeskamp (Hg.) / Elke Stein-Hölkeskamp (Hg.): Erinnerungsorte der Antike

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406546822, Gebunden, 800 Seiten, 38.00 EUR
[…] Vom Lateinischen als Weltsprache bis zu Caesars Gallischem Krieg; von Neros brennendem Rom bis zu den letzten Tagen von Pompeji, vom Tod des Gladiators bis zur Christenverfolgung, von…

Christoph Dieckmann: Rückwärts immer

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533504, Gebunden, 272 Seiten, 17.90 EUR
[…] Was macht ein Land, das sich schwer tut mit dem Blick nach vorn? Es schaut zurück, es sucht nach Halt im Gestern. Christoph Dieckmann erzählt von der Macht des Vergangenen: Hitler…

Claus Leggewie / Erik Meyer: 'Ein Ort, an den man gerne geht'

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205864, Gebunden, 397 Seiten, 23.50 EUR
[…] Wie sollen die Deutschen der Ermordung der europäischen Juden gedenken? Im Mai 2005 wird in Berlin das von Peter Eisenman entworfene Holocaust-Mahnmal der Öffentlichkeit übergeben.…

Aleida Assmann / Ute Frevert: Geschichtsvergessenheit - Geschichtsversessenheit

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 1999
ISBN 9783421052889, Gebunden, 240 Seiten, 21.47 EUR
[…] Aleida Assmann und Ute Frevert legen die Schichten unter der Oberfläche der jüngsten Vergangenheits-Debatten frei. Die zentralen Schlagworte - Schlußstrich, Normalisierung, Instrumentalisierung,…