• Bücher

3 Bücher

Stichwort Fürsorge


Josef Kraus: Helikopter-Eltern. Schluss mit Förderwahn und Verwöhnung

Cover: Josef Kraus. Helikopter-Eltern - Schluss mit Förderwahn und Verwöhnung. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498034092, Gebunden, 224 Seiten, 18,95 EUR
Wir meinen es doch nur gut! Elternsätze dieser Art werden immer häufiger zum Fluch für Kinder, denn aus der entschuldigenden Beteuerung vieler Eltern ist längst ein gigantisches Erziehungsprojekt geworden.…

Michael de Ridder: Wie wollen wir sterben. Ein ärztliches Plädoyer für eine neue Sterbekultur in Zeiten der Hochleistungsmedizin

Cover: Michael de Ridder. Wie wollen wir sterben - Ein ärztliches Plädoyer für eine neue Sterbekultur in Zeiten der Hochleistungsmedizin. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2010.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044198, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Der medizinische Fortschritt der letzten Jahrzehnte hilft zahllosen Patienten, verschafft Heilung oder zumindest Linderung, rettet und verlängert Leben. Gleichzeitig hat Hochleistungsmedizin, wie sie…

Elisabeth Conradi: Take Care. Grundlagen einer Ethik der Achtsamkeit. Diss.

Cover: Elisabeth Conradi. Take Care - Grundlagen einer Ethik der Achtsamkeit. Diss.. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367606, Broschiert, 261 Seiten, 21,50 EUR
Unter dem Begriff "care" analysiert Elisabeth Conradi das grundlegende ethische Phänomen der Zuwendung in zwei Hinsichten: als Bezogenheit von Menschen aufeinander und als konkrete Aktivität der Fürsorge.…