Stichwort

Egalitarismus

6 Bücher

Michael Pauen: Macht und soziale Intelligenz. Warum moderne Gesellschaften zu scheitern drohen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103973327, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
[…] Demokratien können auch durch die Mehrheit der Bevölkerung in Frage gestellt werden. Eine demokratische Gesellschaft schien lange Zeit die attraktivste Organisationsform für Bürger…

Norbert Bolz: Diskurs über die Ungleichheit. Ein Anti-Rousseau

Cover
J. Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770547975, Kartoniert, 207 Seiten, 16.90 EUR
[…] Gleichheit unter modernen Lebensbedingungen aber nur heißen: Inklusion, die Möglichkeit der Teilnahme an den sozialen Systemen. Und wer alle integrieren will, muss auf die Gleichheit…

Matthias Bohlender (Hg.) / Herfried Münkler (Hg.) / Grit Strassenberger (Hg.): Deutschlands Eliten im Wandel

Cover
Campus Verlag, Frankfurt und New York 2006
ISBN 9783593380261, Kartoniert, 537 Seiten, 40.00 EUR
[…] Eliten sind im letzten Jahrzehnt in Deutschland wieder im Gespräch. Ihre Notwendigkeit und Förderung ist zu einem beliebten Thema der Reformdiskussion geworden. In den Beiträgen wird…

Stefan Gosepath: Gleiche Gerechtigkeit. Grundlagen eines liberalen Egalitarismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518292655, Kartoniert, 507 Seiten, 17.00 EUR
[…] […]

Wilfried Hinsch: Gerechtfertigte Ungleichheiten. Grundsätze sozialer Gerechtigkeit

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783110176261, Broschiert, 341 Seiten, 29.95 EUR
[…] Bei den Auseinandersetzungen um Arbeitsmarktpolitik, Steuerpolitik, Erziehungspolitik, Meinungs- und Willensfreiheit steht immer auch die grundsätzlichere Frage zur Debatte, was wir…

Wolfgang Kersting: Kritik der Gleichheit. Über die Grenzen der Gerechtigkeit und der Moral

Velbrück Verlag, Weilerswist 2002
ISBN 9783934730472, Gebunden, 368 Seiten, 40.00 EUR
[…] […]