• Bücher

6 Bücher

Stichwort Donaumonarchie


Simon Winder: Kaisers Rumpelkammer. Unterwegs in der Habsburger Geschichte

Cover: Simon Winder. Kaisers Rumpelkammer - Unterwegs in der Habsburger Geschichte. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2014.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498072575, Gebunden, 720 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder, bernd Leineweber und Nele Quegwer. Keine andere Herrscherfamilie in Europa war über einen derart langen Zeitraum so mächtig wie die Habsburger. Und keine andere dürfte…

David Vogel: Eine Wiener Romanze. Roman

Cover: David Vogel. Eine Wiener Romanze - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2013.
Aufbau Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783351035488, Gebunden, 316 Seiten, 22,30 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Zu pikant, um gedruckt zu werden - das war "Eine Wiener Romanze", bis der Roman 100 Jahre nach seiner Niederschrift auf den Rückseiten eines unverfänglichen Manuskripts…

Jean-Paul Bled: Kronprinz Rudolf.

Cover: Jean-Paul Bled. Kronprinz Rudolf. Böhlau Verlag, Wien, 2006.
Böhlau Verlag, Wien 2006
ISBN 9783205052388, Gebunden, 260 Seiten, 24,90 EUR
Mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen. Aus dem Französischen von Marie-Therese Pitner und Daniela Homan. Der Historiker Jean-Paul Bled hat eine fesselnde und einfühlsame Biografie des Kronprinzen…

Leo Perutz: Der Meister des Jüngsten Tages. Roman

Cover: Leo Perutz. Der Meister des Jüngsten Tages - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2006.
Zsolnay Verlag, Wien 2006
ISBN 9783552053854, Gebunden, 217 Seiten, 19,90 EUR
Mit einem Nachwort von Hans-Harald Müller. Wien, vor dem Ersten Weltkrieg: Eine rätselhafte Todesserie erschüttert die Gesellschaft. War es Selbstmord? Oder Mord? Kaum beachtete Nebensächlichkeiten verdichten…

David Fromkin: Europas letzter Sommer. Die scheinbar friedlichen Wochen vor dem Ersten Weltkrieg

Cover: David Fromkin. Europas letzter Sommer - Die scheinbar friedlichen Wochen vor dem Ersten Weltkrieg. Karl Blessing Verlag, München, 2005.
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896671837, Gebunden, 414 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans Freundl und Norbert Juraschitz. Im Jahr 1914 war für die Bürger Europas ein Krieg unvorstellbar. Sie genossen Frieden und Wohlstand. Und doch liefen die Kriegsvorbereitungen…

Klaus Bachmann: Ein Herd der Feindschaft gegen Russland. Galizien als Krisenherd in den Beziehungen der Donaumonarchie mit Russland (1907-1914). Diss.

Cover: Klaus Bachmann. Ein Herd der Feindschaft gegen Russland - Galizien als Krisenherd in den Beziehungen der Donaumonarchie mit Russland (1907-1914). Diss.. Oldenbourg Verlag, München, 2001.
Oldenbourg Verlag, 2001
ISBN 9783486565386, Kartoniert, 292 Seiten, 39,78 EUR
Klaus Bachmann beschreibt die Kämpfe und Intrigen in Galizien zwischen 1907 und 1914, die nach Ansicht mancher Autoren wesentlich zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges beigetragen haben. Er analysiert dabei…