Stichwort

Deutsche Teilung

Zurück | 1 | 2 | Vor

Maximilian Graf: Österreich und die DDR 1949-1990. Politik und Wirtschaft im Schatten der deutschen Teilung

Cover
Verlag der Österreichischen Akademie der Wissensch, Wien 2016
ISBN 9783700179511, Gebunden, 656 Seiten, 79.00 EUR
[…] Basierend auf umfassenden Archivrecherchen liegt hier die erste Gesamtdarstellung zu den Beziehungen zwischen Österreich und der DDR während des Kalten Kriegs vor. Ausgehend von den…

Jochen Schmidt / David Wagner: Drüben und drüben. Zwei deutsche Kindheiten

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498060558, Gebunden, 336 Seiten, 19.95 EUR
[…] Zwei Deutschlands und zwei Jungen, fast zeitgleich geboren, nur nicht im selben Staat. David Wagner wächst im Westen auf, unweit der Bundeshauptstadt Bonn, Jochen Schmidt im Osten:…

Oliver Bange (Hg.) / Bernd Lemke (Hg.): Wege zur Wiedervereinigung. Die beiden deutschen Staaten in ihren Bündnissen 1970 bis 1990

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2013
ISBN 9783486717198, Gebunden, 404 Seiten, 44.95 EUR
[…] Die letzten zwanzig Jahre des Kalten Krieges brachten trotz aller Konflikte eine neue, auf antagonistische Kooperation und Transformation ausgelegte Dynamik in die Ost-West- Beziehungen.…

Hope M. Harrison: Ulbrichts Mauer. Wie die SED Moskaus Widerstand gegen den Mauerbau brach

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783549074022, Gebunden, 506 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Klaus-Dieter Schmidt. Als vor fünfzig Jahren, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges, die Berliner Mauer gebaut wurde, zweifelte niemand daran, dass die Fäden…

Klaus-Dietmar Henke: Die Mauer. Errichtung, Überwindung, Erinnerung

Cover
dtv, München 2011
ISBN 9783423248778, Kartoniert, 607 Seiten, 24.90 EUR
[…] Die Berliner Mauer gehört zu den bedeutendsten historisch-politischen Symbolen der Menschheit, vergleichbar mit Auschwitz, Hiroshima oder der Freiheitsstatue. Sie steht für eine zweifache…

Tilman Fichter / Siegward Lönnendonker: Dutschkes Deutschland. Der Sozialistische Deutsche Studentenbund, die nationale Frage und die DDR-Kritik von links

Cover
Klartext Verlag, Essen 2011
ISBN 9783837504811, Gebunden, 318 Seiten, 14.95 EUR
[…] Kein Ereignis der Nachkriegszeit traf die bundesrepublikanische Linken und Grünen so unvorbereitet wie die Wiedervereinigung. Dabei vergisst man, wie Tilman Fichter und Siegward Lönnendonker…

Bernd Stöver: Zuflucht DDR. Spione und andere Übersiedler

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406591006, Gebunden, 383 Seiten, 24.90 EUR
[…] Bis zum Mauerbau 1961 sind mehr als eine halbe Million Westdeutsche in die DDR emigriert, darunter heute so bekannte wie Stefan Heym, Wolf Biermann, Robert Havemann, Ralph Giordano,…

Klaus Kordon: Auf der Sonnenseite. (Ab 14 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2009
ISBN 9783407810595, Gebunden, 297 Seiten, 16.95 EUR
[…] Darauf haben Manfred Lenz und seine Frau Hannah sehnsüchtig gewartet: Endlich dürfen ihre beiden Kinder in den Westen ausreisen. Nach Stasi-Haft und Kinderheim ist die Familie wieder…

Rolf Hosfeld: Was war die DDR?. Die Geschichte eines anderen Deutschlands

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2009
ISBN 9783462039788, Gebunden, 302 Seiten, 19.95 EUR
[…] Zum Jahrestag des Mauerfalls: Ein Nachruf auf Ulbrichts und Honeckers Deutschland. Es war einmal ein zweiter deutscher Staat, der vor zwanzig Jahren in seine finale Krise geriet. Dann…

Hans Otto Bräutigam: Ständige Vertretung. Meine Jahre in Ost-Berlin

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783455500998, Gebunden, 480 Seiten, 23.00 EUR
[…] Ständigen Vertretung seine Memoiren vor. Fast sein ganzes Berufsleben stand im Zeichen der deutschen Teilung. Höhepunkt der Laufbahn Hans Otto Bräutigams war die Leitung der…

Edgar Wolfrum: Die Mauer. Geschichte einer Teilung

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406585173, Gebunden, 191 Seiten, 16.90 EUR
[…] Eine Mauer um Berlin zu bauen, um 16 Millionen Menschen einzusperren, diese Idee war ungeheuerlich. Wieso reagierten die Westmächte so lax, während die Deutschen geschockt waren? Warum…

Julia Franck (Hg.): Grenzübergänge. Autoren aus Ost und West erinnern sich

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100226044, Gebunden, 281 Seiten, 19.95 EUR
[…] Julia Franck, die achtjährig mit ihrer Familie die DDR verlassen hat, lädt Autoren aus Ost und West ein, ihre persönlichen Erinnerungen an die Grenze aufzuschreiben: Mit Geschichten…

Monika Deutz-Schroeder / Klaus Schroeder: Soziales Paradies oder Stasi-Staat?. Das DDR-Bild von Schülern, ein Ost-West-Vergleich

Cover
Ernst Vögel Verlag, Berlin & München 2008
ISBN 9783896502766, Kartoniert, 759 Seiten, 38.00 EUR
[…] Das Buch basiert auf einer breit angelegten standardisierten Befragung von über 5.200 Schülern aus Bayern, Ost-Berlin, West-Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen zu ihren Kenntnissen…

Günter Grass: Unterwegs von Deutschland nach Deutschland. Tagebuch 1990

Steidl Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783865218810, Gebunden, 258 Seiten, 20.00 EUR
[…] Ein sehr persönliches Dokument wird zur spannenden Zeitreise: Seit fast zwanzig Jahren bekommt Günter Grass von seinem Verleger Blindbände geschenkt, Bücher mit leeren Seiten, die er…

Stefan Creuzberger: Kampf für die Einheit. Das gesamtdeutsche Ministerium und die politische Kultur des Kalten Krieges 1949-1969

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2008
ISBN 9783770016259, Gebunden, 604 Seiten, 49.50 EUR
[…] hen Abwehrkampf. All diese Maßnahmen verstanden sich stets als Beitrag zur Überwindung der deutschen Teilung. Sie fügten sich damit weitgehend in die während der 1950er Jahre…

Zurück | 1 | 2 | Vor