• Bücher

4 Bücher

Stichwort Debatte


Peter Steinbach: Geschichte im politischen Kampf. Wie historische Argumente die öffentliche Meinung manipulieren

Cover: Peter Steinbach. Geschichte im politischen Kampf - Wie historische Argumente die öffentliche Meinung manipulieren. J. H. W. Dietz Verlag, Bonn, 2012.
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783801204150, Kartoniert, 163 Seiten, 16,90 EUR
Der Kampf um politische Meinungen wird in Deutschland oft mit historischen Argumenten geführt. Geschichtsbilder beeinflussen unser Denken und Handeln. Aber wer besitzt eigentlich die Deutungshoheit über…

Alexander Kluge/Joseph Vogl: Soll und Haben. Fernsehgespräche

Cover: Alexander Kluge / Joseph Vogl. Soll und Haben - Fernsehgespräche. Diaphanes Verlag, Zürich, 2009.
Diaphanes Verlag, Zürich - Berlin 2009
ISBN 9783037340516, Gebunden, 336 Seiten, 19,90 EUR
"Der Hypochonder ist ein Beamter der körperlichen Schmerzen.""Die Lösungen liegen immer auf offener Straße, im Verkehr.""Mein Körper ist ein Zeitschwamm, ein Zeittümpel." Sätze wie diese beginnen beim…

Harro Zimmermann: Günter Grass unter den Deutschen. Chronik eines Verhältnisses

Cover: Harro Zimmermann. Günter Grass unter den Deutschen - Chronik eines Verhältnisses. Steidl Verlag, Göttingen, 2006.
Steidl Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783865212498, Gebunden, 588 Seiten, 28,00 EUR
An Günter Grass hat der nachkriegsrepublikanische Zeitgeist das Sprechen gelernt, an seiner Gegenrede arbeitet er sich nun seit fünf Jahrzehnten ab. Diese Wechselbeziehung erlaubt uns Einblicke in Konfliktlinien…

Eberhard Rathgeb: Die engagierte Nation. Deutsche Debatten 1945-2005

Cover: Eberhard Rathgeb (Hg.). Die engagierte Nation - Deutsche Debatten 1945-2005. Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206311, Gebunden, 447 Seiten, 24,90 EUR
Von Thomas Manns Aufarbeitung der deutschen Schuld zur Friedenspolitik Willy Brandts, von Karl Jaspers Protest gegen die Atombewaffnung zu Wolf Biermanns Verteidigung des Irakkriegs, von der Anerkennung…