• Bücher

4 Bücher

Stichwort Bundesstaat


Anke John: Der Weimarer Bundesstaat. Perspektiven einer föderalen Ordnung (1918-1933)

Cover: Anke John. Der Weimarer Bundesstaat - Perspektiven einer föderalen Ordnung (1918-1933). Böhlau Verlag, Wien, 2012.
Böhlau Verlag, Köln 2012
ISBN 9783412207915, Gebunden, 486 Seiten, 64,90 EUR
Nach 1918 fanden Pläne zur Auflösung und Neubildung historischer Länder Verbreitung. Bis zum nationalsozialistischen Machtantritt wurde darüber debattiert, ob das Reich weiter in seiner bundesstaatlichen…

Heiko Holste: Der deutsche Bundesstaat im Wandel (1867-1933).

Cover: Heiko Holste. Der deutsche Bundesstaat im Wandel (1867-1933). Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2002.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783428106608, Broschiert, 580 Seiten, 68,00 EUR
Der Bundesstaat ist ein Traditionsgut der deutschen Verfassungsgeschichte. Wie heute die Bundesrepublik waren auch schon Bismarcks Kaiserreich und die Weimarer Republik bundesstaatlich verfasst. An einer…

Frank Niess: Die europäische Idee. Aus dem Geist des Widerstands

Cover: Frank Niess. Die europäische Idee - Aus dem Geist des Widerstands. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121603, Taschenbuch, 246 Seiten, 11,20 EUR
Die alten Ideen der aus dem Widerstand gegen das NS-Regime entstandenen "Europäischen Bewegung" sind wieder aktuell: Europa als Bundesstaat mit Subsidiaritätsprinzip, bürgernah, gerecht, der Demokratie…

Gustav Adolf Lehmann: Ansätze zu einer Theorie der griechischen Bundesstaates bei Aristoteles und Polybios.

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525825143, Gebunden, 117 Seiten, 34,77 EUR
Die von den klassischen antiken Autoren überlieferten Zeugnisse zur Geschichte der Bundesstaaten des griechischen Altertums standen den Denkern des 17. und 18. Jahrhunderts Modell für die Grundzüge eines…