Stichwort

Bankenkrise

13 Bücher

Jonathan McMillan: Das Ende der Banken. Warum wir sie nicht brauchen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783593508412, Gebunden, 271 Seiten, 26.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Jan W. Haas.  Finanzkrise hin, Eurokrise her. Kaum jemand glaubt, dass sich das Finanzsystem inzwischen wesentlich verbessert hat. Das Problem sind die Banken.…

Markus Krall: Der Draghi-Crash. Warum uns die entfesselte Geldpolitik in die finanzielle Katastrophe führt

Cover
Finanzbuch Verlag, München 2017
ISBN 9783959720724, Gebunden, 208 Seiten, 17.99 EUR
[…] Politik und Geldpolitik in Europa haben sich von den Grundsätzen verabschiedet, die in der Vergangenheit die Garanten des Erfolgs für den Kontinent waren. Die Finanzkrise und ihre nicht…

Michael Hudson: Der Sektor. Warum die globale Finanzwirtschaft uns zerstört

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608947489, Gebunden, 670 Seiten, 26.95 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Dorothee Merkel und Thorsten Schmidt. Der Weltökonom Michael Hudson übt eine Fundamentalkritik am kapitalistischen Finanzsystem. Eindringlich analysiert…

Bertolt Brecht: "Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?". Das Brecht-Brevier zur Wirtschaftskrise

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518466537, Taschenbuch, 123 Seiten, 7.00 EUR
[…] Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Tom Kindt .Sieben Jahre Wirtschaftskrise. Sieben Jahre Beruhigungsrhetorik und Durchhalteparolen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.…

James K. Galbraith / Stuart Holland / Yanis Varoufakis: Bescheidener Vorschlag zur Lösung der Eurokrise

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2015
ISBN 9783956140518, Taschenbuch, 64 Seiten, 5.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von von Ursel Schäfer. Nach dem spektakulären Regierungswechsel in Griechenland ist die Aufregung in Europa groß - im Zentrum der Diskussionen stehen der neue griechische…

Mark Blyth: Wie Europa sich kaputtspart. Die gescheiterte Idee der Austeritätspolitik

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2014
ISBN 9783801204570, Gebunden, 272 Seiten, 26.00 EUR
[…] Sparpolitiken sollten Europa aus der Finanzkrise retten, haben aber die Schulden erhöht, ohne Wachstum zu erreichen. Mark Blyth entlarvt Austerität als einen gefährlichen Irrweg im…

Gerhard Schick: Machtwirtschaft - nein danke!. Für eine Wirtschaft, die uns allen dient

Cover
Campus Verlag, 2014
ISBN 9783593399263, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
[…] Die Märkte korrumpieren die Politik, sagen die einen. Der regulierende Staat erstickt die Wirtschaft, sagen die anderen. Neue Ideen braucht das Land, sagt Gerhard Schick! Er fordert…

Friedrich von Borries: RLF. Das richtige Leben im falschen. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518464434, Taschenbuch, 252 Seiten, 13.99 EUR
[…] Am Anfang stehen die Riots in London: Die Verlierer der Konsumgesellschaft strömen auf die Straßen, zeigen der Welt, dass es sie gibt; Autos und Geschäfte brennen. Und die Welt des…

Gudmundur Oskarsson: Bankster. Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783627001773, Gebunden, 254 Seiten, 22.90 EUR
[…] Aus dem Isländischen von Anika Lüders. Es ist das Jahr 2008. Die Finanzkrise erschüttert das isländische Bankwesen, Island steuert auf die Staatspleite zu. Ohne vorherige Ankündigung…

Andrew Ross Sorkin: Die Unfehlbaren. Wie Banker und Politiker nach der Lehman-Pleite darum kämpften, das Finanzsystem zu retten und sich selbst

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044884, Gebunden, 624 Seiten, 24.99 EUR
[…] Als die Investmentbank Lehman Brothers über Nacht zusammenbrach, löste das Schockwellen um den ganzen Erdball aus. Die Bank war eigentlich zu groß und wichtig gewesen, um sie pleitegehen…

Leo Müller: Bank-Räuber. Wie kriminelle Manager und unfähige Politiker uns in den Ruin treiben

Cover
Econ Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783430200929, Gebunden, 383 Seiten, 19.95 EUR
[…] Die Krise ist noch lange nicht vorbei, denn die Deutschen sind vom großen Crash besonders stark betroffen. Ihre Banken waren Weltmeister im kreativen Bilanzdesign, sie versenkten Milliarden,…

Claus Leggewie / Harald Welzer: Das Ende der Welt, wie wir sie kannten. Klima, Zukunft und die Chancen der Demokratie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783100433114, Gebunden, 278 Seiten, 19.95 EUR
[…] Finanz- und Wirtschaftskrise, Klimawandel, schwindende Ressourcen und der Raubbau an der Zukunft der kommenden Generationen bilden einen beispiellosen sozialen Sprengstoff. Die Analyse…

Hans-Werner Sinn: Kasino-Kapitalismus. Wie es zur Finanzkrise kam, und was jetzt zu tun ist

Cover
Econ Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783430200844, Gebunden, 340 Seiten, 19.90 EUR
[…] Hans-Werner Sinn erklärt, warum Banker zu Glücksrittern wurden, und hinterfragt die zweifelhafte Rolle der Rating-Agenturen sowie das Engagement der deutschen Banken. Sinn blickt jedoch…