• Bücher

5 Bücher

Stichwort Arbeiter


Volker Braun: Die hellen Haufen. Erzählungen

Cover: Volker Braun. Die hellen Haufen - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422397, Gebunden, 96 Seiten, 14,90 EUR
Am 1. Mai 1992 demonstrieren 4000 streikende Arbeiter an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze und errichten einen Zaun mit der Aufschrift: "Kein Kolonialgebiet". Der Protest nimmt immer größere Dimensionen…

Mauro D'Agati: Alamar. Bildband

Cover: Mauro D'Agati. Alamar - Bildband. Steidl Verlag, Göttingen, 2010.
Steidl Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783865219541, Gebunden, 156 Seiten, 45,00 EUR
Mit einem Text von Senel Paz (englisch, französisch). In the early 1970s the workers of the Fabrica Vanguardia Socialista, a steel smelting factory east of Havana, wrote to Fidel Castro about their need…

Michael Kittner: Arbeitskampf. Geschichte, Recht, Gegenwart

Cover: Michael Kittner. Arbeitskampf - Geschichte, Recht, Gegenwart. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39,90 EUR
Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart. Einbezogen werden…

Stephane Beaud/Michel Pialoux: Die verlorene Zukunft der Arbeiter. Die Peugeot-Werke von Sochaux-Montbeliard

Cover: Stephane Beaud / Michel Pialoux. Die verlorene Zukunft der Arbeiter - Die Peugeot-Werke von Sochaux-Montbeliard. UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz, 2004.
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2004
ISBN 9783896697981, Broschiert, 364 Seiten, 29,00 EUR
Aus dem Französischen von Martina Wörner und Axel Eberhardt. Die Arbeiterklasse, wie sie sich im 19. Jahrhundert ausbildete, gibt es nicht mehr. Sie verschwand aus dem öffentlichen Bewusstsein, und das…

Eric Hobsbawm: Ungewöhnliche Menschen. Über Widerstand, Rebellion und Jazz

Cover: Eric Hobsbawm. Ungewöhnliche Menschen - Über Widerstand, Rebellion und Jazz. Carl Hanser Verlag, München, 2001.
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446197619, Gebunden, 424 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Dieses Buch handelt von Menschen, deren Namen gewöhnlich niemand kennt, ausgenommen ihre eigenen Familien und Nachbarn und in modernen Staaten die Melde- und Standesämter.…