• Bücher

11 Bücher

Stichwort Alliierte


Antony Beevor: Die Ardennen-Offensive 1944. Hitlers letzte Schlacht im Westen

Cover: Antony Beevor. Die Ardennen-Offensive 1944 - Hitlers letzte Schlacht im Westen. C. Bertelsmann Verlag, München, 2016.
C. Bertelsmann Verlag, München 2016
ISBN 9783570102206, Gebunden, 480 Seiten, 26,00 EUR
Im August 1944 schien das Ende des Zweiten Weltkrieges nah. An Ost- und Westfront trieben die Alliierten die Wehrmacht vor sich her, das Attentat vom 20. Juli schien ein Signal nach innen zu sein. Doch…

Henric L. Wuermeling: Die Weiße Liste und die Stunde Null in Deutschland 1945.

Cover: Henric L. Wuermeling. Die Weiße Liste und die Stunde Null in Deutschland 1945. F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München, 2015.
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2015
ISBN 9783776627565, Gebunden, 400 Seiten, 34,00 EUR
Mit den Originaldokumenten in englischer Sprache und übersetzt von Gabriele Rieth-Winterherbst. Der Stempel "Secret" ausgebleicht, die eng beschriebenen Schreibmaschinenseiten vergilbt, so lag sie jahrzehntelang…

Antony Beevor: D-Day. Die Schlacht um die Normandie.

Cover: Antony Beevor. D-Day - Die Schlacht um die Normandie.. C. Bertelsmann Verlag, München, 2010.
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570100073, Gebunden, 336 Seiten, 28,00 EUR
D-Day, das war die größte militärische Operation aller Zeiten: die Invasion der Alliierten am 6. Juni 1944 in der Normandie. Beevor zeichnet diesen Tag minutiös nach. Hautnah erlebt der Leser im Hauptquartier…

Horst Möller/Alexandr O. Tschubarjan: SMAD-Handbuch. Die Sowjetische Militäradministration in Deutschland 1945-1949

Cover: Horst Möller (Hg.) / Alexandr O. Tschubarjan (Hg.). SMAD-Handbuch - Die Sowjetische Militäradministration in Deutschland 1945-1949. Oldenbourg Verlag, München, 2009.
Oldenbourg Verlag, München 2009
ISBN 9783486586961, Gebunden, 822 Seiten, 99,80 EUR
Im Auftrag der Gemeinsamen Kommission zur Erforschung der neuesten Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen. Das SMAD-Handbuch wurde im Auftrag der Gemeinsamen Kommission zur Erforschung der neuesten…

Helmut Vogt: Wächter der Bonner Republik. Die Alliierten Hohen Kommissare 1949-1955

Cover: Helmut Vogt. Wächter der Bonner Republik - Die Alliierten Hohen Kommissare 1949-1955. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2005.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506701398, Gebunden, 305 Seiten, 29,90 EUR
Sie waren wie "Vizekönige" in Deutschland, wie privilegierte Prokonsuln oder - wie Adenauer formulierte - "in gewisser Weise (die) Herren" über die junge Bundesrepublik. Gestützt auf ein Besatzungsstatut,…

Astrid M. Eckert: Kampf um die Akten. Die Westalliierten und die Rückgabe von deutschem Archivgut nach dem Zweiten Weltkrieg

Cover: Astrid M. Eckert. Kampf um die Akten - Die Westalliierten und die Rückgabe von deutschem Archivgut nach dem Zweiten Weltkrieg. Franz Steiner Verlag, Stuttgart, 2004.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783515085540, Gebunden, 534 Seiten, 68,00 EUR
"Kampf um die Akten" behandelt die Rückgabeverhandlungen zwischen der Bundesrepublik und den Westalliierten über beschlagnahmtes deutsches Archivgut. Hunderte von Tonnen an Schriftgut aus den Registraturen…

Klaus Behling: Spione in Uniform. Die Alliierten Militärmissionen in Deutschland

Cover: Klaus Behling. Spione in Uniform - Die Alliierten Militärmissionen in Deutschland. Hohenheim Verlag, Stuttgart, 2004.
Hohenheim Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783898501217, Gebunden, 328 Seiten, 19,90 EUR
Klaus Behling beschreibt in seinem Buch über die Militärmissionen der Siegermächte im besetzten Deutschland ein dramatisches Stück der Nachkriegsgeschichte. Wofür Amerikaner, Briten, Franzosen und Sowjets…

Konrad H. Jarausch: Die Umkehr. Deutsche Wandlungen 1945-1995

Cover: Konrad H. Jarausch. Die Umkehr - Deutsche Wandlungen 1945-1995. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421056726, Gebunden, 504 Seiten, 29,90 EUR
Nach Weltkrieg und Trennung ist das gelungen, was die Deutschen immer sein wollten: eine Nation unter Gleichen. 1945 schien das völlig unmöglich geworden zu sein. Das Buch beschreibt den Weg der Deutschen…

Dokumente zur Deutschlandpolitik. Band 5: Europäische Beratende Kommission. 15. Dezember 1943 bis 31. August 1945

Cover: Dokumente zur Deutschlandpolitik - Band 5: Europäische Beratende Kommission. 15. Dezember 1943 bis 31. August 1945. Oldenbourg Verlag, München, 2003.
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486566673, Gebunden, 1482 Seiten, 138,00 EUR
Herausgebene vom Bundesministerium des Innern unter Mitwirkung des Bundesarchivs. Wissenschaftliche Leitung: Klaus Hildebrand und Hans-Peter Schwarz. Die Europäische Beratende Kommission stellte zwischen…

Fritz Kieffer: Judenverfolgung in Deutschland - eine innere Angelegenheit?. Internationale Reaktionen auf die Flüchtlingsproblematik 1933-1939. Diss.

Cover: Fritz Kieffer. Judenverfolgung in Deutschland - eine innere Angelegenheit? - Internationale Reaktionen auf die Flüchtlingsproblematik 1933-1939. Diss.. Franz Steiner Verlag, Stuttgart, 2003.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783515080255, Gebunden, 520 Seiten, 100,00 EUR
Noch im Jahre 1938 sicherten die USA der Deutschen Regierung ausdrücklich "das Recht" zu, "Maßnahmen gegen bestimmte Staatsbürger" zu ergreifen. Gegen die Auswirkung dieser "Maßnahmen" - die Flucht der…

Helga Haftendorn: Deutsche Außenpolitik zwischen Selbstbeschränkung und Selbstbehauptung.

Cover: Helga Haftendorn. Deutsche Außenpolitik zwischen Selbstbeschränkung und Selbstbehauptung. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart/München 2001
ISBN 9783421052193, Gebunden, 350 Seiten, 29,65 EUR
Am Anfang waren die Alliierten. Deutschland war besiegt, besetzt, geteilt. Wie es gelang, das in seiner Souveränität stark beschränkte Land wieder zu einem souveränen Mitglied der Völkerfamilie zu machen,…