Wojciech Kuczok

Wojciech Kuczok, 1972 geboren, Lyriker, Prosaschriftsteller, Filmkritiker. Er debütierte 1999 mit Erzählungen. Für seinen Roman "Gnoj" (Miststück) erhielt er 2004 den "Nike", den wichtigsten polnischen Literaturpreis. Wojciech Kuczok lebt in Krakau.

Wojciech Kuczok: Lethargie. Roman

Cover: Wojciech Kuczok. Lethargie - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Wojciech Kuczok neues Buch handelt von drei Menschen und ihrem Beschluss, das eigene Leben zu verändern. Adam, ein junger Arzt, flieht vor seinem dominanten Vater…

Wojciech Kuczok: Dreckskerl. Eine Antibiografie

Cover: Wojciech Kuczok. Dreckskerl - Eine Antibiografie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
Aus dem Polnischen von Gabriele Leupold und Dorota Stroinska. "Dreckskerl" erzählt von den dramatischen Wendungen der deutschen und polnischen Geschichte im 20. Jahrhundert, deren Gewalt sich im privaten…

Wojciech Kuczok: Im Kreis der Gespenster. Erzählungen

Cover: Wojciech Kuczok. Im Kreis der Gespenster - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
Aus dem Polnischen von Friedrich Griese. Wojciech Kuczoks Gespür für die feinsten Risse, in denen sich der Fassadensturz eines ganzen Lebens ankündigt, scheint prädestiniert zu sein für die elementaren…