Buchautor

Volker Mertens

Volker Mertens, geboren 1937, lehrt seit 1977 als Professor für Ältere deutsche Literatur und Sprache an der Freien Universität Berlin. Gastdozenturen führten ihn nach Frankreich, Tschechien und China. Seine Veröffentlichungen umfassen den Bereich der mittelalterlichen und der neueren deutschen Literatur sowie den der Musik (vor allem Richard Wagner).

Volker Mertens: Groß ist das Geheimnis. Thomas Mann und die Musik

Cover
Militzke Verlag, Leipzig 2006
ISBN 9783861897477, Gebunden, 288 Seiten, 34.90 EUR
Mit Audio-CD. Wenn er nicht Dichter geworden wäre, hätte er Musiker sein mögen, hat Thomas Mann einmal gesagt. In der Weltliteratur ist er der Autor, der wohl die engste Beziehung zur Nachbarkunst gehabt…

Volker Mertens: Der Gral. Mythos und Literatur

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783150182611, Kartoniert, 280 Seiten, 7.40 EUR
Der Gral ist der faszinierendste, fruchtbarste der aus dem Mittelalter überkommenen Mythen. Sein Ursprung verliert sich im Dunkel der keltischen Vorzeit, was folgte, war eine jahrhundertlange Rezeption,…