Buchautor

Ulrich Holbein

Rubrik: Sachbuch
Ulrich Holbein, 1953 in Erfurt geboren, studierte Theologie, Biologie und freie Malerei in Tübingen und anderswo. Holbein lebt als freier Schriftsteller im hessischen Knüllgebirge.

Ulrich Holbein: Ein Chinese in Rom. Jean Paul und Goethe: Ein untendenziöses Doppelporträt

Cover
Haffmans und Tolkemitt, Berlin 2013
ISBN 9783942989275, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Ulrich Holbein stellt uns Jean Paul im Vergleich zum ungleich - und zu unrecht? - mehr gelesenen, berühmteren und durch deutlich mehr Statuen und Büsten verewigten Zeitgenossen Goethe vor. Goethe und…

Ulrich Holbein: Weltverschönerung. Umwege zum Scheinglück. Ein Handbuch der lustvollen Lebensgestaltung

Cover
Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783861508199, Gebunden, 634 Seiten, 14.90 EUR
Der Öko-Dandy, der Künder eines grünen Hedonismus, der Apostel des nachhaltigen Vergnügens, der Herold artenreicher Lustbarkeiten hat sein Wissen, Können und all seine Erfahrung zusammengepackt und in…