Susanne Nadolny

Susanne Nadolny studierte Romanistik und Germanistik in Bochum und Paris und lebt als Übersetzerin mit Mann und zwei Kindern in Dortmund.

Susanne Nadolny: Claire Goll. Ich lebe nicht, ich liebe. Eine biografische und literarische Collage

Cover: Susanne Nadolny. Claire Goll - Ich lebe nicht, ich liebe. Eine biografische und literarische Collage. Edition Ebersbach, Berlin, 2002.
Edition Ebersbach, Berlin 2002
Mit Texten, Bildern, Fotografien von Claire Goll, Yvan Goll, Rainer M. Rilke und anderen. Die für das vergangene Jahrhundert keineswegs untypische Odyssee der Dichterin Claire Goll ließ sie in München,…

Susanne Nadolny: Elsa Triolet. Il n`y a pas d`amour heureux

Cover: Susanne Nadolny. Elsa Triolet - Il n`y a pas d`amour heureux. Edition Ebersbach, Berlin, 2000.
Edition Ebersbach, Dortmund 2000
Die in den Kreisen der Moskauer Intelligenzija aufgewachsene und seit den Zwanziger Jahren in Paris lebende Schriftstellerin Elsa Triolet (1896-1970) gilt heute als eine der faszinierendsten intellektuellen…