Susanne Gregor

Susanne Gregor, 1981 in Žilina (Slowakei) geboren, zog mit ihren Eltern 1990 nach Österreich, studierte Germanistik und Publizistik,danach Lehrtätigkeit an der University of New Orleans und lebt seit 2005 in Wien. 2011 erschien ihr Roman Kein eigener Ort, für den sie den Exil-Literaturpreis "Schreiben zwischen den Kulturen" erhielt.

Susanne Gregor: Territorien. Roman

Cover: Susanne Gregor. Territorien - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2015.
Droschl Verlag, Graz 2015
Ein Drama zwischen Liebe und Selbstverwirklichung in der tropischen Hitze Nicaraguas: Ein nächtlicher Telefonanruf ändert alles: Als ihr Schwiegervater stirbt, fliegt Emma, im fünften Monat schwanger,…