Stefan Rahmstorf

Stefan Rahmstorf, geboren 1960, ist Klimaforscher und Professor für Physik der Ozeane am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Nach dem Physikstudium in Konstanz und Ulm verbrachte er vier Jahre in Neuseeland und nahm an Forschungsfahrten im Südpazifik teil. Er ist Mitglied mehrerer internationaler Expertengremien zum Klimawandel.

Stefan Rahmstorf: Wolken, Wind und Wetter. Alles, was man über Wetter und Klima wissen muss. (Ab 12 Jahre)

Cover: Stefan Rahmstorf. Wolken, Wind und Wetter - Alles, was man über Wetter und Klima wissen muss. (Ab 12 Jahre). Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2011.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2011
Mit Illustrationen von Klaus Ensikat. In einem neuen Buch aus der Kinder-Uni-Reihe erzählt der Potsdamer Klimaforscher Stefan Rahmstorf, was die Lufthülle unserer Erde Spannendes zu bieten hat: Blitz…

Stefan Rahmstorf/Hans J. Schellnhuber: Der Klimawandel. Diagnose, Prognose, Therapie

Cover: Stefan Rahmstorf / Hans J. Schellnhuber. Der Klimawandel - Diagnose, Prognose, Therapie. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
Der Klimawandel ist - nicht zuletzt nach der Katastrophe von New Orleans - in aller Munde. Angesichts seiner einschneidenden und globalen Bedeutung für Natur und Zivilisation ist das kein Wunder. Doch…