Stefan Moster

Stefan Moster, geboren 1964 in Mainz, lebt als Autor, Übersetzer, Lektor und Herausgeber mit seiner Familie in Espoo, Finnland.

Stefan Moster: Neringa. oder Die andere Art der Heimkehr

Cover: Stefan Moster. Neringa - oder Die andere Art der Heimkehr. Marebuchverlag, Hamburg, 2016.
Marebuchverlag, Hamburg 2016
Es ist eine einzige Einstellung in einem Film, die ihn aufrüttelt: eine kurze Szene am Mont-Saint-Michel, der berühmten Felseninsel im normannischen Wattenmeer. Der Mann, den dieses Bild an eine längst…

Stefan Moster: Alles frisch. Neue Erzählungen aus Finnland

Cover: Stefan Moster (Hg.). Alles frisch - Neue Erzählungen aus Finnland. dtv, München, 2014.
dtv, München 2014
Die Finnen sind wortkarg, verbringen viel Zeit in der Sauna und geben sich ausgedehnten Saufgelagen hin - über kaum ein nordeuropäisches Land kursieren so viele Klischees wie über Finnland, das Land der…

Stefan Moster: Die Frau des Botschafters. Roman

Cover: Stefan Moster. Die Frau des Botschafters - Roman. Marebuchverlag, Hamburg, 2013.
Marebuchverlag, Hamburg 2013
Die Freundschaft zwischen Klaus und Oda, der Frau des Botschafters, beginnt mit einem Fisch. Eines Abends legt ihn der Fischer auf den Steg der deutschen Botschaft in Helsinki, deren Garten an die Ostsee…

Stefan Moster: Die Unmöglichkeit des vierhändigen Spiels. Roman

Cover: Stefan Moster. Die Unmöglichkeit des vierhändigen Spiels - Roman. Marebuchverlag, Hamburg, 2009.
Marebuchverlag, Hamburg 2009
Sie sind vor Monaten im Streit auseinandergegangen; nun ahnen sie nicht, dass sie sich auf demselben Kreuzfahrtschiff befinden: Almut, Ende vierzig, als Bordpsychologin, und ihr Sohn Sebastian, Anfang…