Sebastian Knell

Sebastian Knell, geboren 1966 in Darmstadt, studierte Philosophie, Linguistik, Literaturwissenschaft und Psychologie an den Universitäten Tübingen, Frankfurt am Main und Pittsburgh. Er ist Assistent am philosophischen Lehrstuhl von Angelika Krebs in Basel.

Sebastian Knell: Die Eroberung der Zeit. Grundzüge einer Philosophie verlängerter Lebensspannen

Cover: Sebastian Knell. Die Eroberung der Zeit - Grundzüge einer Philosophie verlängerter Lebensspannen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
Biologen sind den Mechanismen des Alterns längst auf der Spur, und einige von ihnen behaupten, diese Forschung könne uns in Zukunft befähigen, das Altern einzudämmen und die menschliche Lebensspanne erheblich…

Sebastian Knell/Marcel Weber: Menschliches Leben.

Cover: Sebastian Knell / Marcel Weber. Menschliches Leben. Walter de Gruyter Verlag, München, 2010.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin - New York 2010
Die menschliche Existenz und ihre zeitlichen Grenzen zählen zu den zentralen Themen der abendländischen Kultur. Im Fokus dieses Buchs stehen neben den grundlegenden metaphysischen Fragen (Was unterscheidet…