Rudolf Taschner

Rudolf Taschner ist Professor am Institut für Analysis und Scientific Computing an der Technischen Universität Wien. Er betreibt mit anderen das "math.space" im Wiener MuseumsQuartier und ist Autor von zahlreichen wissenschaftlichen Veröffentlichungen.

Rudolf Taschner: Die Mathematik des Daseins. Eine kurze Geschichte der Spieltheorie

Cover: Rudolf Taschner. Die Mathematik des Daseins - Eine kurze Geschichte der Spieltheorie. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
Das Leben ist ein Spiel, das mathematischen Regeln folgt; unsere Entscheidungen können berechnet, ihr größtmöglicher Nutzen für alle kann kalkuliert werden. Diese Idee der Spieltheorie hat im 20. Jahrhundert…

Rudolf Taschner: Gerechtigkeit siegt. Aber nur im Film

Cover: Rudolf Taschner. Gerechtigkeit siegt - Aber nur im Film. Ecowin Verlag, Salzburg, 2011.
Ecowin Verlag, Salzburg 2011
Was ist denn schon gerecht? Der Ort unserer Geburt? Unsere Herkunft? Unsere Gene, die scheinbar Schicksal spielen? Der Zufall, der uns vor einem Unglück bewahrt, oder uns über Nacht zum Millionär werden…

Rudolf Taschner: Der Zahlen gigantische Schatten. Mathematik im Zeichen der Zeit

Cover: Rudolf Taschner. Der Zahlen gigantische Schatten - Mathematik im Zeichen der Zeit. Vieweg Verlag, Wiesbaden, 2004.
Vieweg Verlag, Wiesbaden 2004
Wie sehr Zahlen die vielfältigen Aspekte des Daseins durchdringen, ist wenig bekannt, und kaum jemand scheint bisher ermessen zu haben, wie unfassbar weit der Zahlen lange Schatten reichen. Das Buch…