Rivka Galchen

Rivka Galchen, 1976 in Toronto geboren, zog als Kind mit ihren Eltern in die USA. Sie studierte Medizin an der Mount Sinai School und lehrt heute kreatives Schreiben an der Columbia University. "Atmosphärische Störungen" ist ihr erster Roman.

Rivka Galchen: Atmosphärische Störungen. Roman

Cover: Rivka Galchen. Atmosphärische Störungen - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
Aus dem Amerikanischen von Grete Osterwald. Der New Yorker Psychiater Leo Liebenstein hat den dringenden Verdacht, dass die Frau, die soeben fröhlich plaudernd zur Wohnungstür hereinspaziert, nicht die…